Schwedischer Geheimdienst kooperiert mit Diktaturen

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Schwedischer Geheimdienst kooperiert mit Diktaturen

Beitragvon svenska-nyheter » 15. September 2008 07:40

Beim Austausch von Geheimdienstinformationen arbeitet Schweden mit Diktaturen zusammen. Das hat Außenminister Carl Bildt bestätigt. Wie in einem Sonder-Dokumentarprogramm des Schwedischen Fernsehens vom Sonntag enthüllt wurde, tauscht der schwedische Militärgeheimdienst FRA entsprechend einem seit langem bestehenden System Geheimdienstinformationen mit anderen Ländern aus, die jeweils nach geheimen Regierungsdirektiven ausgewählt werden. „Das Ganze ist sehr einfach, es soll Nutzen für Schweden bringen“, sagte Bildt. Auf die Reporterfrage, ob Schweden mit einer Diktatur zusammenarbeiten würde, sagte der Außenminister: „Das kommt gewiss vor. Es kann sicher geschehen, dass uns derartige Informationen von Nutzen sind.“




(Mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 16 Gäste