Schwedischer Diplomat nach Afghanistan

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Schwedischer Diplomat nach Afghanistan

Beitragvon svenska-nyheter » 28. Januar 2010 09:07

Staffan de Mistura tritt die Nachfolge des Norwegers Kai Eide als Vertreter der Vereinten Nationen in Afghanistan an. Das gab UN-Generalsekretär Ban Ki Moon am Vorabend der am Donnerstag beginnenden Afghanistan-Konferenz in London bekannt. Der 63-jährige schwedische Diplomat war bis Mitte 2009 UN-Gesandter im Irak und hatte zuvor Aufträge in Krisenherden wie Libanon, Sudan und im Kosovo. Zuletzt war de Mistura als stellvertretender Leiter des UN-Lebensmittelprograms WTF in Rom tätig. Seine Aufgabe in Afghanistan wird die Unterstützung und Förderung des Aufbaus einer Zivilgesellschaft und demokratischer Strukturen sein.  




(Mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste