Schwedische Veranstaltung in Berlin und Potsdam

Tipps und Infos, Fragen und Antworten, Kultur - Menschen - Studium - Leben: Alles über Schweden!
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Märiäm

Schwedische Veranstaltung in Berlin und Potsdam

Beitragvon Märiäm » 5. November 2007 11:02

Einladung zu

- ÅNGEST - ANGST -

Schwedische Schriftstellerinnen verschiedener Epochen
Lesung. Performance. Installation.


Schweden besitzt mit seinen nur 9 Mio. Einwohnern auf 450.000 qkm keine sehr hohe Bevölkerungsdichte. Im Allgemeinen ist es denn auch – Ingmar Bergman, ABBA, IKEA, H&M, dem Volvo, dem Saab und dem Nobel-Preis zum Trotz – eher als Natur- denn als Kulturland bekannt.

Also haben wir für den Abend „Angst“ bei uns unbekannte Dichterinnen wie die heilige Birgitta (Mittelalter), Hedvig Charlotta Nordenflycht (Klassizismus), Anna Maria Lenngren (Aufklärung), Frederika Bremer (Romantik), Sophie Tieck-von Knorring (Romantik), Emilie Flygare-Carlén (Romantik), Greta Knutson-Tzara (Dadaismus, Surrealismus) und Anna Wahlenberg aber auch Selma Lagerlöf und Edda-Texte ausgewählt.
Diese Schriftstellerinnen nehmen uns mit auf ihre Reisen durch Angst und Mut, in denen sich zutiefst moderne Problematik, märchenhaft-phantastische Elemente und die archaischen Figuren und Landschaften der nordischen Sagen miteinander vermischen.

Die Bühnenbildnerin Hanna Zimmermann wird – inspiriert von einem der berühmtesten, schwedischen Illustratoren, John Bauer, – eine Rauminstallation zwischen Theater und Filmprojektion schaffen.
Die Berliner Schauspielerin Miriam Eberhard wird in ihrer szenischen Lesung zwischen den Welten pendeln.

Mit skandinavischer Volksmusik

Dauer ca. 80 Min. - Eintritt: Erwachsene 12 € - Erwachsene ermäßigt 8 € - Schüler 6 €

Do. 8.11. | 20.00 Uhr
T-Werk Potsdam im Schirrhof
Schiffbauergasse 4e
14 467 Potsdam
Tel.: 0331 - 71 91 39
http://www.t-werk.de

Sa. 10.11. | 20.00 Uhr
Theaterhaus Mitte – Room 202
Koppenplatz 12
10 115 Berlin-Mitte
Tel.: 030 - 28 04 19 66 und 28 04 19 68
http://www.theaterhaus-berlin-mitte.de

Fr. 16.11. | 19.00 Uhr
Do. 15.11 | 10.00 Uhr (Schülervorstellung ab 8 Jahren, Dauer ca. 60 Min.)
Nordische Botschaften Felleshus
Rauchstraße 1
10 787 Berlin
Tel.: 030 - 50 50 -0 und 28 09 36 03 -Berliner Märchentage-
http://www.nordischebotschaften.org

Fr. 23.11. | 20.00 Uhr
Café Buchhandlung
Tucholskystr. 32
10 117 Berlin-Mitte
Tel.: 030 - 40 04 29 34
http://www.buchhandlung32.de

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Schweden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste