Schwedische Schmuggler verhaftet

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Schwedische Schmuggler verhaftet

Beitragvon svenska-nyheter » 19. Dezember 2011 12:43

Zwei schwedische Staatsbürger wurden am Wochenende bei dem Versuch, Butter ins Nachbarland Norwegen zu schmuggeln, festgenommen. Die beiden Männer hatten versucht, 250 Kilogramm Butter nach Norwegen zu bringen, um sie dort auf dem schwarzen Markt anzubieten.

Mehr...
(Diese Schweden-Nachricht stammt von SR International. Nachdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden.)

Rutzkie
Neuling
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: 19. Dezember 2011 12:27
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Schwedische Schmuggler verhaftet

Beitragvon Rutzkie » 19. Dezember 2011 12:51

Hahaha, das klingt super nach Satire, mehr davon ;)

jörgT
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1820
Registriert: 14. Oktober 2006 14:48
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Schwedische Schmuggler verhaftet

Beitragvon jörgT » 19. Dezember 2011 16:54

Irrtum! In den Grenzläden ist der Umsatz an Butter um das Zehnfache gestiegen und für ein Stück werden auf einschlägigen Internetseiten inzwischen Unsummen geboten! Die Norweger haben eine sehr restriktive Einfuhrpolitik, um den einheimischen Markt zu schützen, daran liegt es, dass in bestimmten Zeiten Mangel auftritt.
Die beiden Schmuggler haben sicher mit einem hohen Profit gerechnet :lol:
Jörg

reimer
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 10
Registriert: 19. Dezember 2011 16:56
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Schwedische Schmuggler verhaftet

Beitragvon reimer » 19. Dezember 2011 17:00

Das klingt wie eine Geschichte aus vergangenen Zeiten. Was mich daran immer wundert ist wie solche Ware verkauft werden soll. 250 Kilo sind ja nun noch nicht so viel, dass das industrieller Betrug wäre. Wer können denn dann die Abnehmer sein. Einen "Schwarzmarkt" in dem Sinne wird es ja wohl kaum geben. Oder sind dann Markthändler die Abnehmer?

Lussekatt
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 164
Registriert: 18. September 2010 16:46
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden
Kontaktdaten:

Re: Schwedische Schmuggler verhaftet

Beitragvon Lussekatt » 19. Dezember 2011 19:11

reimer hat geschrieben:Das klingt wie eine Geschichte aus vergangenen Zeiten. Was mich daran immer wundert ist wie solche Ware verkauft werden soll. 250 Kilo sind ja nun noch nicht so viel, dass das industrieller Betrug wäre. Wer können denn dann die Abnehmer sein. Einen "Schwarzmarkt" in dem Sinne wird es ja wohl kaum geben. Oder sind dann Markthändler die Abnehmer?


Norwegen hat zur Zeit einen so akuten Buttermangel, dass man 250kg ganz prima und problemlos loswird! Gerade jetzt in der Vorweihnachtszeit, wo viel gebacken wird, gibt es die Abnehmer quasi überall! Der "Schwarzmarkt" ist tatsächlich existent und kein Witz. Da sind die Abnehmer keine Händler sondern Privatpersonen. Für ein Kilo "legale" Butter wurden laut unserer Zeitung letzte Woche bis zu 1200kr bezahlt, da kann man mit 250 kg ein kleines Vermögen machen...

Benutzeravatar
Rwitha
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 874
Registriert: 23. November 2007 20:02

Re: Schwedische Schmuggler verhaftet

Beitragvon Rwitha » 19. Dezember 2011 19:33

Lussekatt hat geschrieben:Für ein Kilo "legale" Butter wurden laut unserer Zeitung letzte Woche bis zu 1200kr bezahlt...


:shock: Das ist ja heftig!

Die Zwei wollten sich sicher ein schönes Weihnachtsgeld verdienen.
Darüber, wer die Welt erschaffen hat, läßt sich streiten. Sicher ist nur, wer sie vernichten wird. (George Adamson)


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 28 Gäste