schwedische Handwerkskunst

Tipps und Infos, Fragen und Antworten, Kultur - Menschen - Studium - Leben: Alles über Schweden!
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
Liljekonvalj
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 14
Registriert: 6. November 2015 20:36
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse

schwedische Handwerkskunst

Beitragvon Liljekonvalj » 28. November 2015 18:03

Hej, :D

hatte mal vor einiger Zeit einen Kurs im Handwerk besucht - Techniken der Möbelrestaurierung.

Mich würde mal sehr interessieren, ob in den unterschiedlichsten Regionen Schwedens noch alte Handwerkskunst (und welche ) ausgeübt werden!?

Wenn Ihr selbst hier und da handwerklich zu habt, dann schreibt mir!

:bisbald: und viele Grüße Liljekonvalj

Benutzeravatar
meckpommbi
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1168
Registriert: 12. September 2008 11:26
Schwedisch-Kenntnisse: gut
Lebensmittelpunkt: Schweden
Kontaktdaten:

Re: schwedische Handwerkskunst

Beitragvon meckpommbi » 29. November 2015 18:58

also in värmland wird noch viel gewebt
gruss birgit

Benutzeravatar
stavre
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1899
Registriert: 25. September 2006 19:15
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden
Kontaktdaten:

Re: schwedische Handwerkskunst

Beitragvon stavre » 29. November 2015 23:26

es gibt sogar eine schule dafuer...


http://www.traakademien.se/index.php/ct ... nu-item-25

habe der schule mal einen besuch abgestattet und mich mit dem rektor ein richtig gutes fachgespräch gefuehrt. leider konnte er mich nicht einstellen......ueberqualifiziert :(

Benutzeravatar
HeikeBlekinge
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 2069
Registriert: 4. Januar 2008 20:20
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: schwedische Handwerkskunst

Beitragvon HeikeBlekinge » 30. November 2015 00:30

Gewebt wird in ganz Schweden! Mit Leidenschaft!
Das ist eine solch ausgeprägte handwerkliche Tätigkeit wie man sie in Deutschland nur noch selten findet!
Aufgewachsen in Westfalen und im Angesicht des Leinewebers kann ich nur sagen: Hier in Schweden lebt es immer noch, in Deutschland stirbt es deutlich aus!
Habe hier bei uns schon Volunteer zu Besuch gehabt die in D das Handwerk vermissen, nicht lernen konnten in D und auf der Suche waren.
Nun werde ich ab 2016 als Lehrerin/Kursleiterin tätig sein - innerhalb "schwedischer Volksbildung" und die Freude erleben all diese "alten" Techniken zu vermitteln.
Im Laufe der Zeit habe ich viele Menschen kennenlernan duerfen die verrueckt sind nach Hantverk - einfach nur fantastisch! Man (er)lebt das regelrecht.

LG
Heike

PS: Ich mach alles innerhalb Ull ;-)
www.lilla-koksgarden.se


>Wer wenig weiß redet viel, wer Wissen hat wird neugierig, wer viel Wissen hat schweigt<

Benutzeravatar
stavre
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1899
Registriert: 25. September 2006 19:15
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden
Kontaktdaten:

Re: schwedische Handwerkskunst

Beitragvon stavre » 30. November 2015 23:08

hier bei uns im dorf wird das weben auch aufrechterhalten

wir haben im alten lehrerhaus 11 webstuehle stehen. habe selbst auch schon oft dort gewebt,obwohl ich es nicht gelernt habe. man wunderte sich, wo ich das gelernt hätte

jörgT
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1822
Registriert: 14. Oktober 2006 14:48
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: schwedische Handwerkskunst

Beitragvon jörgT » 1. Dezember 2015 15:07

Viele alte Handwerkstechniken werden auch über die folkhögskola vermittelt. Bei uns in Orsa bzw. Mora gibt es Holzschnitz- und Schmiedekurse und das benachbarte Våmhus ist ein Mekka für Korbmacher!
Jörg

Benutzeravatar
HeikeBlekinge
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 2069
Registriert: 4. Januar 2008 20:20
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: schwedische Handwerkskunst

Beitragvon HeikeBlekinge » 1. Dezember 2015 15:26

Echt Stavre? Na dann mal Hut ab.
Ich habe bis jetzt geschafft 2 Webstuehle aufzusetzen. Das kann ja je nach Grösse und Webtechnik bis zu mehreren Tagen dauern. Es werden noch so einige hinzukomen muessen ehe ich dies ohne Anleitung und Hilfe selbstständig kann.
Du bist wohl ein richtiges Naturtalent! :D
www.lilla-koksgarden.se


>Wer wenig weiß redet viel, wer Wissen hat wird neugierig, wer viel Wissen hat schweigt<

Benutzeravatar
stavre
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1899
Registriert: 25. September 2006 19:15
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden
Kontaktdaten:

Re: schwedische Handwerkskunst

Beitragvon stavre » 2. Dezember 2015 15:09

dankeschön Heike

Benutzeravatar
Liljekonvalj
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 14
Registriert: 6. November 2015 20:36
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse

Re: schwedische Handwerkskunst

Beitragvon Liljekonvalj » 11. Dezember 2015 19:52

Hej zusammen, :smt006

lieben Dank für Eure Antworten.
Bin ja echt begeistert, was für schönes altes Handwerk es in Schweden noch gibt.
Das Kulturgut muss auf jedenfall unbedingt bewahrt und weitergeführt weden!

Viele Grüße und bis bald Franziska :smt111


Zurück zu „Schweden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste