Schwedische Geschenke - was nach Deutschland mitbringen?

Tipps und Infos, Fragen und Antworten, Kultur - Menschen - Studium - Leben: Alles über Schweden!
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Nanna
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 282
Registriert: 8. Januar 2008 12:10
Schwedisch-Kenntnisse: Muttersprache

Re: Schwedische Geschenke - was nach Deutschland mitbringen?

Beitragvon Nanna » 18. März 2008 18:22

Imrhien hat geschrieben:Ausserdem gibts so einen wiederlichen (ok, das ist Geschmackssache) Brotaufstrich. Den gibts mit Vanillegeschmack und wir wissen bis heute nicht richtig was es ist. Den würden wir glatt als Gag mitbringen. :) Allerdings könnte es sein, dass die Beschenkten dann plötzlich nicht mehr wissen wer man ist :shock: :lol:


Wiebke, was meinst Du? Jetzt werd ich doch mal neugierig, das sagt mir überhaupt nichts. Oder es liegt an meiner dicken Erkältung mit einer Birne wie ?? Naja, egal, aber recht träge ist es heute im Kopf auf alle Fälle :(

Also, klär mich doch mal auf, wie heisst das Zeug und die Firma, die das herstellt? (Aber auf´s Brot will ich es auch nicht schmieren :D )


Nanna

Benutzeravatar
Mark
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 745
Registriert: 4. Mai 2004 18:57
Kontaktdaten:

Re: Schwedische Geschenke - was nach Deutschland mitbringen?

Beitragvon Mark » 18. März 2008 18:24

Danke... smörkniv werden wir uns auch mal zulegen :)


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Schweden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste