schwedenurlaub 2018

Tipps und Infos, Fragen und Antworten, Kultur - Menschen - Studium - Leben: Alles über Schweden!
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

klausbenedik

schwedenurlaub 2018

Beitragvon klausbenedik » 3. Oktober 2018 17:23

Hallo Leute bin Neu hier und heiße klaus, komme aus Laatzen bei Hannover und bin 63 Jahre alt.
Habe dieses Jahr einen Schwedenurlaub gebucht und bin schrecklich reingefallen.
Nun meine Frage : ist es gesetzlich so das man, wenn man die Buchung storniert die Kosten nur Anteilig zurück bekommt.
Der veranstalter schrieb mir das die gesetzliche Mehrwertsteuer in Schweden bei Stornierung nicht zurückgezahlt wird, stimmt das.
Über eine Antwort von euch Schwedenexperten würde ich mich Freuen.
gruß Klaus

Hilde

Re: schwedenurlaub 2018

Beitragvon Hilde » 21. November 2018 16:00

Wenn ich das hier richtig verstehe, ist das nicht rechtens: https://www4.skatteverket.se/rattsligva ... 24830.html
Demnach darf nur Mehrwertsteuer auf eine verkaufte Ware oder einen durchgeführten Dienst erhoben werden und nicht bei Stornierung. Vielleicht liegt auch ein Missverständnis vor und es handelt sich um eine Stornogebühr? Mal die AGBs lesen...


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Schweden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste