Schwedenurlaub 2010

Lohnenswerte Reiseziele, Ausflugstipps, Tourpläne und allgemeine Reiseplanung: Wo war es am schönsten, was muss man unbedingt gesehen haben? Clubs, Museen, Partys, Runensteine und touristische Aktivitäten.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/reise-urlaub/urlaubsregionen
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Ingo, Jana und Ben

Schwedenurlaub 2010

Beitragvon Ingo, Jana und Ben » 27. August 2010 11:38

Hallo!
Wir beabsichtigen unseren Urlaub 2010 in Schweden zu verbringen. Wir haben einen kleinen Sohn(3 Jahre) und möchten Ihm natürlich auch einiges bieten gegen die "Langeweile". ;-)
Wo fährt man mit Kindern am besten hin in Schweden?
Hat jemand Tipps zu Unterkünften und Orten/Landesteile?
Des Weiteren würde mich die Jahreszeit interessieren in der Ihr Schweden empfehlt!
Bin für alle Informationen dankbar!

Viele Grüße
Ingo

blueII
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 763
Registriert: 4. Mai 2008 21:43
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Schwedenurlaub 2010

Beitragvon blueII » 27. August 2010 16:31

Ingo, Jana und Ben hat geschrieben: Wir haben einen kleinen Sohn(3 Jahre) und möchten Ihm natürlich auch einiges bieten gegen die "Langeweile". ;-)
Wo fährt man mit Kindern am besten hin in Schweden?

Viele Grüße
Ingo


Ich weiss ja nicht welche Ansprueche Euer Kleiner hat, aber in dem Alter ist die "Freizeitgestaltung" doch wohl nicht so schwierig?! :smt064

Kauft eine Krabbenangel (Schnur mit Wäscheklammer), fuer Euch ein bis zehn gute Buecher und sucht einen Strand mit Holzsteg und Steine.
Ihr werdet viel Zeit zum Lesen haben (abwechselnd natuerlich, einer muss den Racker ja am Ertrinken hindern 8) ) da die Kinder in dem Alter kaum von der beliebten Freizeitbeschäftigung aller schwedischen Kinder zwischen 3-10 Jahren wegzuoperien sind....auch wenn kein Badewetter ist.
LG
Heike

Dalebo
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 132
Registriert: 16. August 2010 17:15
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Schwedenurlaub 2010

Beitragvon Dalebo » 27. August 2010 19:12

Ingo, Jana und Ben hat geschrieben:Des Weiteren würde mich die Jahreszeit interessieren in der Ihr Schweden empfehlt!



Also, wir waren leider erst zwei Mal in Schweden. Einmal im Sommer und einmal im Herbst. Allerdings ist es schon ein paar Jahre her. Ich denke, es kommt darauf an in welche Gegend man fährt. Unseren Sommerurlaub haben wir in der Nähe von Vimmerby verbracht, mitten im Wald. Da wurden wir von den Mücken erstochen. Und die Mücken waren mindestens doppelt, wenn nicht sogar dreimal so groß wie ich sie aus Deutschland kenne. Furchtbar. Dennoch war der Urlaub damals (vor 10 Jahren) ganz OK. Habe mein Lieblingsgeschäft gefunden. ICA. Herlich dieser Laden. Und die Limonade. Köstlich. Da füllte man sich wie bei Pippi Langstrumpf auf dem Limonadenbaum :lol: (damals war ich 12)
Nagut, unseren zweiten Urlaub haben wir im Herbst (Anfang Oktober 2006) in Ryd bei Tingsryd verbracht. Und ich würde immer wieder in die Gegend fahren. Zu empfehlen ist das Glasreich (Växjö). Das Museum ist der Hammer. Leider darf man da aber keine Fotos machen. Und die Küste von Karlshamn.
Ich persönlich würde auch gerne noch mal nach Stockholm und besonders gerne nach Laholm fahren. Das sind so meine Ziele in nächster Zeit. Wobei wir uns in den nächsten Jahren eher südlich aufhalten. Denn mit einem kleinen Kind in den Urlaub zu fahren ist sicher Stress pur. Daher heben wir uns die Stockholmreise auf, bis unsere Kleine (6 Monate) etwas größer ist.

Lg Imke :smt006

Almagården
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 10
Registriert: 13. August 2010 16:38
Schwedisch-Kenntnisse: Muttersprache
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Schwedenurlaub 2010

Beitragvon Almagården » 29. August 2010 08:49

Hej Ingo, jana und Ben!

Willkommen nach Blekinge/Svängsta wir haben ein nettes Haus zu vermieten auf unserem Hof mitten in der Natur. Wir haben Tiere, HighlandCattle, Katzen und Hund. Wald, Seen zum angeln und Boat zum Rudern , Sandkasten,Schaukel , 3-rad und "Traktoren" ist auch vorhanden (für unsere Enkelkinder die 4 Jahre und 1½ sind haben die immer genug Beschäftigung und keine Langeweile).
Ich schicke gerne Bilder und mehr Info an deine E-mailadresse falls es instressant ist. In September ist es noch schne Tage und öfters warm in unsere Gegend. Herbstpreis: 275 Euro/Woche. Ab Oktober ist es Herbst aber auch schön.

Mfg
Monica Nobach
e-mailadresse : monica.nobach@telia.com

irni
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 374
Registriert: 14. August 2008 13:02
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Schwedenurlaub 2010

Beitragvon irni » 29. August 2010 16:16

Jahreszeit?
Ist doch keine Diskussion mehr! 2010 bietet ja nur mehr einen Herbst oder einen Winter.
Jetzt war ich wieder mal lustig, hahahaha

Ich kann nur eines sagen, derzeit ist es ganz wunderbar hier in Mittelschweden (Höhe Stockholm halbwegs till Oslo :D ). Strahlender Sonnenschein, ab und zu ein Regenschauer, der irgendwie an die Sündflut erinnert und herbstliche Temperaturen. Der Wald riecht ganz wunderbar und ich warte nur noch darauf mich über die Preiselbeeren stürzen zu können (habe noch im Haus zu tun, aber morgen...), Pilze pflücken wir ohnehin schon lange und die Apfelbäume biegen sich heuer.
Dann haben wir Unmengen an Herbstmärkten, Kunstrunden, Konzerten, 4 Samstage einen Bauernmark in Örebro. Also steht man auf so was, ist jetzt die richtige Zeit :D


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Sehenswürdigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste