Schweden wollen Bootsführerscheine

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Schweden wollen Bootsführerscheine

Beitragvon svenska-nyheter » 10. Juni 2008 13:27

Die Absicht der Regierung, Führerscheine für Freizeitboote zur Pflicht zu machen, findet breite Unterstützung in der Bevölkerung. Eine Umfrage von Versicherungsgesellschaften ergab, dass jeder dritte Schwede Führerscheine für alle Boot-Typen einführen möchte. Mehr als 90 Prozent fordern Führerscheine für Schnellboote. Zurzeit gibt es keinerlei Führerscheinpflicht für Freizeitboote. In letzter Zeit haben sich Unfälle mit Freizeitbooten gehäuft. Es gab auch Todesopfer. Die Regierung will deshalb die Führerscheinpflicht für das Nutzen von Booten einführen, die länger als zehn Meter sind oder schneller als 15 Knoten fahren. In Schweden sind 1,3 Millionen Freizeitboote registriert.  




(Mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste