Schweden sollen mehr Zivilcourage zeigen

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Schweden sollen mehr Zivilcourage zeigen

Beitragvon svenska-nyheter » 11. März 2011 08:54

Mangelnde Zivilcourage soll in Schweden künftig strafbar sein können. Dies wird in einem Bericht vorgeschlagen, den Justizministerin Beatrice Ask am Freitag entgegennimmt. Der Bericht plädiert damit für eine Anpassung des schwedischen Rechts an die Gesetzgebung in einer Vielzahl westlicher Länder, wo unterlassene Hilfeleistung seit langem unter Strafe steht. In Schweden ist es bisher beispielsweise zulässig, einen Ertrinkenden ohne jegliche Hilfeleistung seinem Schicksal zu überlassen. In der Vergangenheit hatte es, so von Seiten der Christdemokraten, mehrfach Vorstöße für eine Gesetzesänderung gegeben. Diese waren jedoch stets zurückgewiesen worden.

Mehr...
(Diese Schweden-Nachricht stammt von SR International. Nachdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden.)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 17 Gäste