Schweden - Jagd

Tipps und Infos, Fragen und Antworten, Kultur - Menschen - Studium - Leben: Alles über Schweden!
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Schnuffelmotte

Schweden - Jagd

Beitragvon Schnuffelmotte » 25. September 2007 10:33

Hej ! :D
Vielleicht kann uns jemand helfen.
Mein Männe (Revierjagdmeister) und ich (Jägerin/Falknerin) werden über kurz oder lang gen Schweden ziehen. Wer kann uns einwenig über die Jagd in Schweden aufklären und an wen man sich wenden muß?!
Am liebsten würden wir beide ja im jagdlichen / forstlichen Bereich arbeiten.
Nun noch ein anderes kleines Problemchen. Mein Herzallerliebster ist momentan in Norddeutschland und hat dort natürlich keinerlei Probleme einen Schwedischkurs zu besuchen :) . Ich dagegen wohne in der :cry: Oberpfalz, zwischen Neumarkt und Nürnberg. Wohl gibt es einen Sprachkurs in Nbg., aber der ist restlos ausgebucht, zweitens findet er statt, wenn ich arbeite. Nun suche ich verzweifelt Schweden, die mir die Sprache, Land und Leute näher bringen und lernen können und dementsprechend in der Umgeb. Nbg. / NM wohnen.
Kann mir da jemand vielleicht helfen?
Liebe Grüße
Schnuffelmotte :)

Storstadstjej

Re: Schweden - Jagd

Beitragvon Storstadstjej » 25. September 2007 10:37

Hej,
willkommen in Forum erstmal. Was die Jagd angeht - keine Ahnung, aber was den Sprachkurs angeht hätte ich einen Tipp. Schau mal ob Du eine schwedische Vereinigung in Deiner Gegend findest.

Schnuffelmotte

Re: Schweden - Jagd

Beitragvon Schnuffelmotte » 25. September 2007 10:39

Storstadstjej hat geschrieben:Hej,
willkommen in Forum erstmal. Was die Jagd angeht - keine Ahnung, aber was den Sprachkurs angeht hätte ich einen Tipp. Schau mal ob Du eine schwedische Vereinigung in Deiner Gegend findest.
Danke. Ich werde mal nachforschen, ob wir soetwas bei uns in der Nähe haben!

Gast

Re: Schweden - Jagd

Beitragvon Gast » 25. September 2007 12:03

Schnuffelmotte hat geschrieben:Hej ! :D
Vielleicht kann uns jemand helfen.
Mein Männe (Jäger) und ich (Jägerin/Falknerin) werden über kurz oder lang gen Schweden ziehen. Wer kann uns einwenig über die Jagd in Schweden aufklären und an wen man sich wenden muß?!
Am liebsten würden wir beide ja im jagdlichen / forstlichen Bereich arbeiten.
Nun noch ein anderes kleines Problemchen. Mein Herzallerliebster ist momentan in Norddeutschland und hat dort natürlich keinerlei Probleme einen Schwedischkurs zu besuchen :) . Ich dagegen wohne in der :cry: Oberpfalz, zwischen Neumarkt und Nürnberg. Wohl gibt es einen Sprachkurs in Nbg., aber der ist restlos ausgebucht, zweitens findet er statt, wenn ich arbeite. Nun suche ich verzweifelt Schweden, die mir die Sprache, Land und Leute näher bringen und lernen können und dementsprechend in der Umgeb. Nbg. / NM wohnen.
Kann mir da jemand vielleicht helfen?
Liebe Grüße
Schnuffelmotte :)

Schnuffelmotte

Re: Schweden - Jagd

Beitragvon Schnuffelmotte » 25. September 2007 12:07

Schnuffelmotte hat geschrieben:Hej ! :D
Vielleicht kann uns jemand helfen.
Mein Männe (Jäger) und ich (Jägerin/Falknerin) werden über kurz oder lang gen Schweden ziehen. Wer kann uns einwenig über die Jagd in Schweden aufklären und an wen man sich wenden muß?!
Am liebsten würden wir beide ja im jagdlichen / forstlichen Bereich arbeiten.
Nun noch ein anderes kleines Problemchen. Mein Männe ist momentan in Norddeutschland und hat dort natürlich keinerlei Probleme einen Schwedischkurs zu besuchen :) . Ich dagegen wohne in der :cry: Oberpfalz, zwischen Neumarkt und Nürnberg. Wohl gibt es einen Sprachkurs in Nbg., aber der ist restlos ausgebucht, zweitens findet er statt, wenn ich arbeite. Nun suche ich verzweifelt Schweden, die mir die Sprache, Land und Leute näher bringen und lernen können und dementsprechend in der Umgeb. Nbg. / NM wohnen.
Kann mir da jemand vielleicht helfen?
Liebe Grüße
Schnuffelmotte :)

Gast

Re: Schweden - Jagd

Beitragvon Gast » 25. September 2007 14:03

Schnuffelmotte hat geschrieben:
Storstadstjej hat geschrieben:Hej,
willkommen in Forum erstmal. Was die Jagd angeht - keine Ahnung, aber was den Sprachkurs angeht hätte ich einen Tipp. Schau mal ob Du eine schwedische Vereinigung in Deiner Gegend findest.
Danke. Ich werde mal nachforschen, ob wir soetwas bei uns in der Nähe haben!

So, nun habe ich alles durchgekämmt, Anrufe getätigt, aber bei mir in der Nähe gibts leider keine Schw. Vereinigung, die nächste ist in München und das ist denn doch etwas zu weit weg. :cry:
Aber trotzdem DANKE für Deinen Tip! :lol:
Hej,hej Schnuffelmotte

Benutzeravatar
Skogstroll
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1383
Registriert: 30. August 2006 11:42

Re: Schweden - Jagd

Beitragvon Skogstroll » 25. September 2007 16:12

Ich bin kein Experte auf dem Gebiet und kann mich irren, aber soweit ich weiss, muss man 1. einen Kurs samt Prüfung absolvieren und 2. einem jaktlag angehören. Das Problem liegt im Punkt 2, denn diese Mitgliedschaften sind heiss begehrt und von der Anzahl her begrenzt. Aus einem jaktlag scheidet man üblicherweise nur durch eigenen Tod aus, entsprechend zäh geht es mit dem Nachrücken.
Davon abgesehen gibt es die Möglichkeit des Jagdtourismus, wo man also gegen Bezahlung und in Begleitung jagen darf.

Skogstroll

Schnuffelmotte

Re: Schweden - Jagd

Beitragvon Schnuffelmotte » 25. September 2007 20:44

Skogstroll hat geschrieben:Ich bin kein Experte auf dem Gebiet und kann mich irren, aber soweit ich weiss, muss man 1. einen Kurs samt Prüfung absolvieren und 2. einem jaktlag angehören. Das Problem liegt im Punkt 2, denn diese Mitgliedschaften sind heiss begehrt und von der Anzahl her begrenzt. Aus einem jaktlag scheidet man üblicherweise nur durch eigenen Tod aus, entsprechend zäh geht es mit dem Nachrücken.
Davon abgesehen gibt es die Möglichkeit des Jagdtourismus, wo man also gegen Bezahlung und in Begleitung jagen darf.

Skogstroll

Ich weiß nur von einem ehemaligen Kurskollegen meines Mannes, der als Berufsjäger dorthin ausgewandert ist.
Wir haben aber leider keinen Kontakt zu ihm, da sein Umzug, sprich Arbeitsbeginn relativ schnell von statten ging. :(
Trotzdem Dankeschön für Deinen Tip ! :D

Benutzeravatar
amarok
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1263
Registriert: 25. September 2007 23:32
Kontaktdaten:

Re: Schweden - Jagd

Beitragvon amarok » 26. September 2007 00:30

Hej,

ich bin selber Jäger. Die Jagd in Schweden lässt sich mit der in D. nicht vergleichen. Das trifft auch für die schwedische Forstwirtschaft zu. Das Revierjagdsystem ist längst nicht so etabliert wie in Deutschland und wenn, dann viel großflächiger, z.B. im Herbst zur Elchjagd. Ob in Schweden ein Revierjagdmeister einen Job findet weiß ich nicht. Forstpersonal gibt es auch in Schweden. In Gesprächen mit privaten Waldbesitzern habe ich erfahren, dass diese bisher kaum oder gar nicht einen Förster kennen gelernt haben. Förster sind wohl vorrangig in den Staatsforsten aktiv. In Schweden sind zwar die Schalenwildbestände auch im Anstieg, jedoch längst nicht so hoch wie in Deutschland. In mehr landwirtschaftlich geprägten Regionen gibt es neben Elch, Rehwild und zunehmend Schwarzwild. (Abzulehnenden) Jagdtourismus gibt es auch in Schweden, insbesondere auf den Elch. Die Jagd mit allround Hunden wie Laika, Elchhund und Jämthund ist sehr verbreitet.

Schnuffelmotte

Re: Schweden - Jagd

Beitragvon Schnuffelmotte » 26. September 2007 09:30

amarok hat geschrieben:Hej,

ich bin selber Jäger. Die Jagd in Schweden lässt sich mit der in D. nicht vergleichen. Das trifft auch für die schwedische Forstwirtschaft zu. Das Revierjagdsystem ist längst nicht so etabliert wie in Deutschland und wenn, dann viel großflächiger, z.B. im Herbst zur Elchjagd. Ob in Schweden ein Revierjagdmeister einen Job findet weiß ich nicht. Forstpersonal gibt es auch in Schweden. In Gesprächen mit privaten Waldbesitzern habe ich erfahren, dass diese bisher kaum oder gar nicht einen Förster kennen gelernt haben. Förster sind wohl vorrangig in den Staatsforsten aktiv. In Schweden sind zwar die Schalenwildbestände auch im Anstieg, jedoch längst nicht so hoch wie in Deutschland. In mehr landwirtschaftlich geprägten Regionen gibt es neben Elch, Rehwild und zunehmend Schwarzwild. (Abzulehnenden) Jagdtourismus gibt es auch in Schweden, insbesondere auf den Elch. Die Jagd mit allround Hunden wie Laika, Elchhund und Jämthund ist sehr verbreitet.

Hej ! :)
Danke für Deine Info. Ist sehr interessant zu erfahren, wie in Schweden die Jagd vor sich geht.
Jaja, das Schwarzwild, macht sich so langsam aber sicher überall breit. Mir kann keiner erzählen (wie bei unserem letzten Jägertreffen ein "Altjäger"), das sich das Schwarzwild nicht den jeweiligen Landesgegebenheiten (sprich Wetter - z.B.starke Kälte, Schnee oder Hitze)und der Umwelt so schnell anpasst.
Weiterhin Waidmannsheil und nochmals vielen Dank
Schnuffelmotte :D


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Schweden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste