Schweden-Forum

Tipps und Infos, Fragen und Antworten, Kultur - Menschen - Studium - Leben: Alles über Schweden!
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
Gottfried
ist schon ewig hier
ist schon ewig hier
Beiträge: 1004
Registriert: 24. November 1999 14:54
Schwedisch-Kenntnisse: gut
Lebensmittelpunkt: Deutschland
Kontaktdaten:

Schweden-Forum

Beitragvon Gottfried » 28. Januar 2000 14:39

Hej Dietmar,

schade das Dein Forum nur so selten benutzt wird, aber mal sehn.
Nun wird es endlich wahr, Ende Mai ziehe ich um nach Schweden und werde ein Marketing-Büro mit div. Dienstleistungen in Finnerödja eröffnen. Wenn also jemand spezielle Dienste vor Ort benötigt, z.b. Ferienhaus, Geschäftsbeziehung, Übersetzungsdienst usw. kann er mich kurz kontakten.Am besten per e-mail (sve-de@firemail.de oder svede99@hotmail.com), ich bin gerne behilflich.

Ich habe vor 6 Jahren mit Deinem Programm Schwedisch für Windows begonnen schwedisch zu lernen und nun klappt das ganz gut (allerdings auch viele Kontakte nach Schweden und Volkshochschule usw....). Weiter so, ich schaue auch in Zukunft immer wieder mal rein...... vi ses

Hade bra
Gottfried

Benutzeravatar
Dietmar
Admin
Beiträge: 2448
Registriert: 9. Juli 1998 17:00
Lebensmittelpunkt: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Schweden-Forum

Beitragvon Dietmar » 31. Januar 2000 22:10

: Nun wird es endlich wahr, Ende Mai ziehe ich um nach Schweden und werde<br>: ein Marketing-Büro mit div. Dienstleistungen in Finnerödja eröffnen.<p>Hallo Gottfried,<p>freut mich für Dich! 'Lycka till' mit Deiner neuen Selbständigkeit.<br>Vielleicht schaue ich ja mal vorbei, wenn ich in der Gegend bin :-)) Wo liegt der Ort denn, ich muß zugeben, ich kenne ihn nicht.<p>Wegen dem Forum mach Dir mal keine Gedanken; die richtigen Schwedenfans finden früher oder später zu uns :-)<p>Alles Gute,<br>Dietmar

Benutzeravatar
Gottfried
ist schon ewig hier
ist schon ewig hier
Beiträge: 1004
Registriert: 24. November 1999 14:54
Schwedisch-Kenntnisse: gut
Lebensmittelpunkt: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Schweden-Forum

Beitragvon Gottfried » 4. Februar 2000 14:08

: : Nun wird es endlich wahr, Ende Mai ziehe ich um nach Schweden und werde<br>: : ein Marketing-Büro mit div. Dienstleistungen in Finnerödja eröffnen.<p>: Hallo Gottfried,<p>: freut mich für Dich! 'Lycka till' mit Deiner neuen Selbständigkeit.<br>: Vielleicht schaue ich ja mal vorbei, wenn ich in der Gegend bin :-)) Wo liegt der Ort denn, ich muß zugeben, ich kenne ihn nicht.<p>: Alles Gute,<br>: Dietmar<p>Hejsan Dietmar,<br>wir würden uns freuen! Der Ort liegt genau zwischen Göteborg und Stockholm an den B20 und am Naturschutzgebiet Tiveden, da wo die Trolle herkommen.<br>Ein Besuch lohnt also immer.<br>Hade bra........ Gottfried<p>

Gast

Re: Schweden-Forum

Beitragvon Gast » 9. Februar 2000 19:43

Hejsan Gottfried

Ich freue mich auch sehr für Dich, drücke Dir die Daumen und lycka till!!! Wirst Du das ganze Jahr in Schweden leben?

Bästa önskningar och hälsningar från Ingrid

Benutzeravatar
Dietmar
Admin
Beiträge: 2448
Registriert: 9. Juli 1998 17:00
Lebensmittelpunkt: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Schweden-Forum

Beitragvon Dietmar » 15. November 2006 09:16

Wenn ich so in den alten Einträgen blättere, ist es schön zu sehen, dass Gottfried es geschafft hat:

Schwedisch gelernt, ausgewandert, und selbständig gemacht :-) Und das Ganze bereits vor sechs Jahren angekündigt.

Freut mich dass alles geklappt hat!

Grüße,
Dietmar

Torgum

Re: Schweden-Forum

Beitragvon Torgum » 15. November 2006 09:20

und dass dein Forum deutlich mehr frequentiert wird? ;)
Find ich persönlich gut :)

Benutzeravatar
Gottfried
ist schon ewig hier
ist schon ewig hier
Beiträge: 1004
Registriert: 24. November 1999 14:54
Schwedisch-Kenntnisse: gut
Lebensmittelpunkt: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Schweden-Forum

Beitragvon Gottfried » 15. November 2006 09:29

Danke Dietmar!

Das ist ja schon fast zu viel der Ehre! :oops: Nein, ich denke, dass viele mit einer guten Vorbereitung nach Schweden gegangen sind und deshalb vertrete ich auch vehement die Meinung, das alle Willigen sich auch durch, Zugegebenerweise, viel Arbeit auf Diesen Schritt vorbereiten.
Ich vertrete auch die Meinung, das man allen Schnellentschlossenen erst mal eine gute Vorbereitung anraten sollte und sie nicht ermutigen sollte in`s kalte Wasser zu springen! Da sind schon so manche erfroren!
Ich denke, die es in Deutschland schaffen….schaffen es auch in Schweden!
Ausgerechnet heute habe ich meine Företagshemsida ( http://www.komma-cr.de) aus dem Netz genommen, die wird gerade von meinem Freund Jürgen Zarske (ZID Informationssysteme, Finnerödja) entstaubt!
Danke und weiter so…….
Viele Grüsse

:smt024 Gottfried :smt024

Den Himmel überlassen wir den Engeln und den Spatzen. (Heinrich Heine)

Benutzeravatar
Dietmar
Admin
Beiträge: 2448
Registriert: 9. Juli 1998 17:00
Lebensmittelpunkt: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Schweden-Forum

Beitragvon Dietmar » 15. November 2006 09:47

Torgum hat geschrieben:und dass dein Forum deutlich mehr frequentiert wird?

Stimmt, das kommt uns allen zugute. Aber ist ja auch klar: Im Jahr 1999 war nur ein Bruchteil der heute surfenden Schwedenfans bereits online... Die Zahl der Internetbenutzer ist ganz allgemein seitdem explodiert!

Benutzeravatar
janaquinn
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 2206
Registriert: 5. Oktober 2006 09:29
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Schweden-Forum

Beitragvon janaquinn » 15. November 2006 12:03

[Ich denke, die es in Deutschland schaffen….schaffen es auch in Schweden!quote]

Das denke ich auch, wir haben beide hier in Deutschland gute Jobs, mein Mann als Souchef im 5*+ Hotel und ich als Managerin eines kleinen Familienunternehmens :lol: , aber bereits jede mögliche und unmögliche Arbeit in Schweden anzunehmen, dann die Tatsache, daß wir auch eine mehrmonatige Trennung in Kauf nehmen, damit mein Mann sich erstmal allein, ohne familiären Stress, im neuen Land und neuen Job eingewöhnen kann und das wir uns wirklich grundlegend vorbereiten auf diese neue Siuation. Auch haben wir nicht diese Rosarote Brille auf der Nase, welche in meinen Augen sehr gefährlich ist, denn dann landet man sehr schnell und extrem hart, auf dem Boden der knallharten Realität. Wir wissen genau, das es nicht einfach wird, und das nicht nur einige Wochen, sondern Monate vielleicht auch Jahre dauert, bis wir wirklich richtig intregriert sind. Aber wir haben ein Ziel und sind bereit dafür zu kämpfen und auch Rückschläge in Kauf nehmen können.
Ich habe schon mal geschrieben: Das Paradies ist da, wo du es willst. Wenn du dein Paradies haben willst, mußt du bereit sein alles dafür zu geben und auch kämpfen.
Ansonsten: Herzlichen Glückwunsch, Gottfried, zum 6. Geburtstag DEINES Paradieses.
JANA
Gestern ist Vergangenheit. Der Morgen ist ein Geheimnis. Heute ist ein Geschenk


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Schweden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste