Schweden bewegungsfreudiges Volk

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Schweden bewegungsfreudiges Volk

Beitragvon svenska-nyheter » 12. Juni 2008 10:28

Immer mehr Schweden treiben regelmäßig Sport. Das geht aus einer Untersuchung des Meinungsforschungsinstituts Synovate im Auftrag der Branchenorganisation Schwedisches Sportforum hervor. Demnach ist die Zahl derjenigen, die eigenen Angaben zufolge niemals Sport treiben, unter zehn Prozent gesunken. Im vergangenen Jahr waren es noch 15 Prozent. Im Durchschnitt trainieren die Schweden zwei Stunden und sieben Minuten wöchentlich, Frauen länger als Männer. Hauptursache für das Nicht-Trainieren ist laut Befragung bei den Älteren Zeitmangel. Die Jüngeren gaben an, Sport sei anstrengend und langweilig.




(Mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden)

Benutzeravatar
tjejen
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 967
Registriert: 8. April 2008 15:31
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Schweden bewegungsfreudiges Volk

Beitragvon tjejen » 12. Juni 2008 19:12

Ich liiiebe Statistiken =)

Fraglich ist ja hier, was allgemein als Sport gilt. In der Mittagspause eine halbe Stunde durch den Park/Wald spazieren zählt man in Schweden ja schon als "träning".

Klar isses Bewegung, und eine halbe Stunde ist besser als gar nichts, aber das erklärt natürlich die mickrigen 10% der Bewegungsunfreudigen. Würd gerne den deutschen Vergleichswert wissen ...
Gnäll suger, handling duger.

Benutzeravatar
janaquinn
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 2203
Registriert: 5. Oktober 2006 09:29
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Schweden bewegungsfreudiges Volk

Beitragvon janaquinn » 13. Juni 2008 09:29

Hihi, ich gehöre definitiv zu den 10% die NIEMALS Sport treiben. Ich habe genug davon 2 Kindern hinterher zu hetzen und unser Haus und Garten in Ordnung zu halten. Da braucht man keinen Sport mehr.
Sollte zum Sport auch das Bewegen der Finger über die Tastatur und das Umblättern von Buchseiten gehören, bin ich sehr sehr sportlich.

LG JANA
Gestern ist Vergangenheit. Der Morgen ist ein Geheimnis. Heute ist ein Geschenk

Benutzeravatar
frasimi74
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 649
Registriert: 16. November 2007 15:14
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Schweden bewegungsfreudiges Volk

Beitragvon frasimi74 » 13. Juni 2008 09:52

janaquinn hat geschrieben:Ich habe genug davon 2 Kindern hinterher zu hetzen und unser Haus und Garten in Ordnung zu halten. Da braucht man keinen Sport mehr.


Hej Jana,

ich kenne da jemanden, der gibt die gleiche Antwort wie du - und das mit Überzeugung. :smt006

LG Frank
Love it, change it, or leave it!


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast