Schweden bald die bessere Wahl gegenüber Deutschland?

Tipps und Infos, Fragen und Antworten, Kultur - Menschen - Studium - Leben: Alles über Schweden!
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Elka67
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 31
Registriert: 8. August 2010 09:19
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Schweden bald die bessere Wahl gegenüber Deutschland?

Beitragvon Elka67 » 18. November 2011 16:17

Hallo,

wenn man die ganze Politik und wirtschaftliche Entwicklung in Europa verfolgt, fragt man sich, was da in naher Zukunft noch kommen wird.
Ich denke wenn man beim Worst Case in Europa ( Euro zerfällt, EU bricht auseinander) lebt, hat man es weitaus schwerer als z.B in Schweden oder Kanada, dort hat man eher die Möglichkeit, autark zu sein und sich über Wasser zu halten. Warum: Mehr Land, weniger Einwohner, somit weniger Konfliktsituationen und die Möglichkeit sich durch Selbsversorgung zu ernähren.

Elka

PS. Habe das Buch " Europa vor dem Crash" gelesen, bisher ist fast alles so eingetreten, wie es im Buch beschrieben wird, leider ist das Buch mit dem heutigen Tage nicht zu Ende, sondern beschreibt die Situation der nächsten Jahre

Speedy
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 617
Registriert: 20. März 2009 11:38
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Schweden bald die bessere Wahl gegenüber Deutschland?

Beitragvon Speedy » 18. November 2011 16:25

Glaubts Du wirklich was Du da schreibst. Wenn die EU untergeht dann geht Schweden mit. Alles ist doch mittlerweile so miteinander vezahnt. Wenn Europa untergeht, dann geht alles unter auch Skandinavien.

Elka67
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 31
Registriert: 8. August 2010 09:19
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Schweden bald die bessere Wahl gegenüber Deutschland?

Beitragvon Elka67 » 18. November 2011 16:38

Speedy hat geschrieben:Glaubts Du wirklich was Du da schreibst. Wenn die EU untergeht dann geht Schweden mit. Alles ist doch mittlerweile so miteinander vezahnt. Wenn Europa untergeht, dann geht alles unter auch Skandinavien.


ich meine, dass dann Schweden oder andere skandinavische Länder das beste vom Schlechten ist.
gund siehe oben.

Elka

Benutzeravatar
Gottfried
ist schon ewig hier
ist schon ewig hier
Beiträge: 1014
Registriert: 24. November 1999 14:54
Schwedisch-Kenntnisse: gut
Lebensmittelpunkt: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Schweden bald die bessere Wahl gegenüber Deutschland?

Beitragvon Gottfried » 18. November 2011 16:45

Elka67 hat geschrieben:....Elka

Wer im Dunkeln sitzt, zündet sich einen Traum an.

Nelly Sachs

Benutzeravatar
Hanjo
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 521
Registriert: 13. August 2005 09:17
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Schweden bald die bessere Wahl gegenüber Deutschland?

Beitragvon Hanjo » 18. November 2011 20:11

Hej Elka,
so kann ich diese Frage nicht beantworten, denn zum einen gebe ich, wenn auch nur bedingt, Speedy Recht, der da sagt:
Speedy hat geschrieben:Glaubts Du wirklich was Du da schreibst. Wenn die EU untergeht dann geht Schweden mit. Alles ist doch mittlerweile so miteinander vezahnt. Wenn Europa untergeht, dann geht alles unter auch Skandinavien.
Bedingt deswegen, weil ich nicht erkennen kann, dass die EU untergeht, sich aber wohl einige Veränderungen ergeben, die den einen oder anderen Mitgliedsstaat sicher stärker frequentieren werden als Schweden.

Mir stellt sich die Frage "bessere Wahl" eher weniger allgemein, sondern für meine ganz persönlichen Lebensumstände und -vorstellungen, und das beginnend bereits vor 11 Jahren. Und ich kann für mich sagen: Ja, es ist die bessere Wahl.
Lycka till
Hanjo
Wer seine Träume erfüllen will, muss erst einmal aufwachen


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Schweden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast