Schweden auch ohne Stammtischplatz gut integriert

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Schweden auch ohne Stammtischplatz gut integriert

Beitragvon svenska-nyheter » 26. März 2012 06:28

Die Euro- und Finanzkrise hat das Gewicht Deutschlands in der EU erhöht und Schweden wird sich stark an Deutschland orientieren, selbst wenn es eine unabhängige Position einnimmt. Zu diesem Schluss kommt Hans-Åke Persson, Professor für moderne europäische Geschichte an der Universität im dänischen Roskilde,. Der Schwede erklärt im Gespräch mit Radio Schweden, dass vieles dafür spricht, dass es ein Europa der zwei Geschwindigkeiten geben und Schweden eine Art Mittlerposition einnehmen wird.

Mehr...
(Diese Schweden-Nachricht stammt von SR International. Nachdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden.)

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 23 Gäste