Schutz gegen Zwangsehen mangelhaft

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Schutz gegen Zwangsehen mangelhaft

Beitragvon svenska-nyheter » 17. Februar 2011 16:12

Schwedens Gesetzgebung bietet nach Auffassung der Einwanderungsbehörde nur unzureichend Schutz gegen Zwangsehen. In einem Bericht an die Regierung stellt die Behörde fest, dass gesetzlich keine Volljährigkeit zur Auflage für einen Zuzug nach Schweden aufgrund von Heirat gemacht werde. Das Gesetz biete die Möglichkeit, Aufenthaltsgenehmigungen für Minderjährige Ehepartner zu verweigern. Jedoch würden beispielsweise bei vorliegener Schwangerschaft von dieser Regel Ausnahmen gemacht. Auf diese Weise, so die Behörde, trage Schwedens Gesetzgebung zu vorzeitigen Schwangerschaften ausländischer junger Mädchen bei. Gleichstellungsministerin Nyamko Sabuni begrüßte die umfassende Analyse der Behörde. Die Ergebnisse bestätigten ihre Befürchtungen, es bestehe weiter Handlungsbedarf in der Arbeit gegen Zwangsehen, sagte die Ministerin der Nachrichtenagentur tt.

Mehr...
(Diese Schweden-Nachricht stammt von SR International. Nachdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden.)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 18 Gäste