Schulminister will Beurteilungen einführen

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Schulminister will Beurteilungen einführen

Beitragvon svenska-nyheter » 29. Januar 2007 13:39

Schulminister Jan Björklund will schriftliche Beurteilungen über die Leistungen von Schülern vom kommenden Schuljahr an wieder zulassen. Dies bestätigte Björklund heute in Stockholm. Den Eltern solle auf diese Weise ermöglicht werden, sich über die Fortschritte ihrer Kinder besser ein Bild zu machen, so Björklund. Für eine Versetzung sollen die Beurteilungen jedoch nicht ausschlaggebend sein. In Schweden gibt es bisher keine Zeugnisse und Noten bis zur achten Jahrgangsstufe. Wie die neue Regelung umgesetzt werden soll, bleibt jedoch den einzelnen Schulen überlassen.

(Mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste