Schule nach Morddrohung geräumt

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Schule nach Morddrohung geräumt

Beitragvon svenska-nyheter » 30. November 2007 13:56

Nach Morddrohungen im Internet gegen die Schüler eines mittelschwedischen Gymnasiums ist die betroffene Schule bis auf weiteres geräumt worden. Übereinstimmenden Medienberichten zufolge soll eine bisher unbekannte Person damit gedroht haben, möglichst viele Menschen in der Schule zu erschießen. Näheres zum geplanten Zeitpunkt ist nicht bekannt. Über Einzelheiten der Ermittlungen wollte die Polizei in Västerås bisher nichts sagen. Sicher sei nur, dass die Internet-Drohung Ähnlichkeiten mit dem Fall in Finnland aufweise, sagte ein Sprecher. Bei der Bluttat eines 18-jährigen Schülers an einer finnischen Schule vor drei Wochen waren neun Menschen gestorben. Der jugendliche Täter hatte seine Tat vorher im Internet angekündigt.Gleichzeitig wurde eine weitere Schule in Västerås nach einer Bombendrohung geräumt.

(Mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden)

Benutzeravatar
Imrhien
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 3310
Registriert: 6. Dezember 2006 10:31
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Schule nach Morddrohung geräumt

Beitragvon Imrhien » 30. November 2007 19:57

Ein schönes Pflaster zum Leben hab ich mir da ausgesucht... zum Glück geht mein Sohn noch nicht zur Schule und ich red mir einfach ein, dass es solche Irren in ein paar Jahren nicht mehr gibt.

Zschirli

Re: Schule nach Morddrohung geräumt

Beitragvon Zschirli » 30. November 2007 20:38

Um mal was positives zu sagen: schön, dass sofort und nur auf Indizienverdacht hin reagiert wird und nicht erst, wie sonst allgemein ueblich, wenns zu spät ist.
Das sowas nötig ist, finde ich allerdings auch erschreckend. Da sieht man mal wieder deutlich, dass die allgemeine Entwicklung an der schwedischen Grenze (leider) nicht halt macht ....

nachdenkliche Gruesse
Nicole

Krümel7
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 364
Registriert: 26. November 2006 17:26
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Schule nach Morddrohung geräumt

Beitragvon Krümel7 » 30. November 2007 22:04

Da kann man aber auch schnell mal zu weit gehen und die Situation im Verhör unterschätzen. Das beweißt der letzte Fall dieser Art in Deutschland, wo sich der junge Mann nach dem Verhör das Leben genommen hat!
Ich finde, dass schon die Äußerung, dass man solch eine Tat plant, zu einer psychologischen Behandlung führen muss! Und zwar umgehend.
Krümel :(


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste