Schülerfahrt nach Halmstad

Tipps und Infos, Fragen und Antworten, Kultur - Menschen - Studium - Leben: Alles über Schweden!
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

-Condottiero

Schülerfahrt nach Halmstad

Beitragvon -Condottiero » 8. April 2007 22:47

Hallo liebe Leute!

Ich fahre mit meiner Schulklasse (18 Jahre und älter) von 1. bis 15. Mai nach Halmstad (Region Halland), aufgrund kleiner technischer Schwierigkeiten muss ich mich jetzt oben selbst versorgen.

Wollte wissen, ob jemand ein paar hilfreiche Tipps und Erläuterungen hat bezügl. Preise für Lebensmittel, etc. Habe keine Ahnung was Nahrungsmittel da oben so kosten.


Danke schon mal im Voras,

-Condottiero

glada

Re: Schülerfahrt nach Halmstad

Beitragvon glada » 9. April 2007 07:36

Die Preise für Lebensmittel sind ungefähr vergleichbar mit denen in D. Einiges ist teurer, anderes billiger (z.B. Kaffee). Billigmärkte sind Lidl http://www.lidl.se/se/home.nsf/pages/i.home und Willys http://www.willys.se/, netto erweitert gerade seine Filialen in Schweden http://www.netto.se/internet/nettos/menu/main.nsf

Oliver

-Condottiero

Re: Schülerfahrt nach Halmstad

Beitragvon -Condottiero » 11. April 2007 21:36

Danke für Deine hilfreiche Antwort. Ich hätte da noch eine Frage: Weißt Du ob man das Wasser (aus der Leitung) in Schweden einwandfrei trinken kann?

Rüdiger

Re: Schülerfahrt nach Halmstad

Beitragvon Rüdiger » 12. April 2007 14:38

Sofern das Wasser aus der Leitung vom kummunalen Wasserversorger kommt, ist es unbedenklich. Wenn es ein Privatbrunnen ist, würde ich mich einfach auf den Geruch und das Aussehen verlassen.

Gruß,
Rüdiger


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Schweden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Majestic-12 [Bot] und 3 Gäste