Schüler sollen gegen Zeugnisse klagen können

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Schüler sollen gegen Zeugnisse klagen können

Beitragvon svenska-nyheter » 1. Dezember 2008 10:10

Die zum bürgerlichen Regierungsbündnis gehörende Zentrumspartei tritt dafür ein, dass Schüler gegen Zeugnisse, die sie für ungerecht halten, gerichtlich klagen können. Die Vorsitzende des Bildungsausschusses im Reichstag, Sofia Larsen von der Zentrumspartei, äußerte gegenüber der Tageszeitung „Svenska Dagbladet“, zurzeit liege das Schicksal der Schüler völlig in der Hand ihrer Lehrer. Das Ausstellen von Zeugnissen sei jedoch eine behördliche Maßnahme, gegen die juristische Schritte möglich sein müssten.


>>ganzer Artikel

(Mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden)

Benutzeravatar
janaquinn
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 2203
Registriert: 5. Oktober 2006 09:29
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Schüler sollen gegen Zeugnisse klagen können

Beitragvon janaquinn » 1. Dezember 2008 12:10

Schade das es in meiner Schulzeit nicht möglich war, dann hätte ich keine Ehrenrunde drehen müssen.....aber hätte meine Freizeit ständig in irgendeinem Gerichtssaal gesessen....

Wat´n Blödsinn??? Naja, man kann nur hoffen, dass die Eltern eine gute Rechtschutzversicherung habe.

Lehrer Schwedens...zieht euch warm an :roll: :roll: :roll:

LG JANA...schüttelt den Kopf bei solchen "Ergüssen"
Gestern ist Vergangenheit. Der Morgen ist ein Geheimnis. Heute ist ein Geschenk

Benutzeravatar
Imrhien
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 3310
Registriert: 6. Dezember 2006 10:31
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Schüler sollen gegen Zeugnisse klagen können

Beitragvon Imrhien » 1. Dezember 2008 12:16

Danke Jana. Mir ging es heute morgen als ich das im Radio hörte ähnlich. Nun will ich ja nicht ewig Lehrer sein aber die Vorstellung wie nun noch mehr um Noten gestritten wird, hat mir den Job nicht gerade mehr ans Herz gebracht.
Ich sehe schon, dass keine Zeugnisse ausgestellt werden können weil ein unabhängiges Gericht noch prüfen muss ob die Noten denn rechtsgültig sind oder nicht.
ich habe ja nichts dagegen, dass man prüfen lassen kann wenn ein Lehrer offensichtlich jemanden benachteiligt aber das so zu intstrumentalisieren, das bringt meiner Meinung nach nichts. Eher das Gegenteil. Ich stelle mir schon vor wie die Lehrer noch vorsichtiger werden bei ihren Bewertungen.
Stellt Euch vor, ich kann jeden Tag ins System schreiben, dass ein Schüler keine Bücher dabei hat und seine Eltern können das noch in der gleichen Minute vom Arbeitsrechner aus sehen. Sie sehen wenn der Sprössling 5 Minuten zu spät kommt. Aber dass er faul ist und nur mit den anderen quatscht, das darf ich nicht schreiben. Es könnte verletztend sein... Wie mach ich das also wenn er wirklich faul íst???? Sagen darf ichs nicht aber irgendwie erklären muss ich das g ja schon. Wenn dann der Schüler kommt und fragt wieso der Nachbar ein vg hat obwohl sie dohc angeblich immer alles zusammen machen, was sage ich dann?

Grüsse
Wiebke

nysn

Re: Schüler sollen gegen Zeugnisse klagen können

Beitragvon nysn » 1. Dezember 2008 13:44

Wat´n Blödsinn??? Naja, man kann nur hoffen, dass die Eltern eine gute Rechtschutzversicherung habe.


Hej Jana,
das braucht es in Schweden gar nicht - der schwedische Weg ist - immer der goldene Mittelweg - alles lagom - in der Praxis bedeutet das dann sicherlich, um Konflikten bereits im Vorfeld aus dem Wege zu gehen, gibts halt ein MVG, auch wenn ein VG oder G angemessener gewesen wäre!

Die Anhäufung von Klagen gegen MVGs dürfte m. E. recht übersichtlich bleiben!

S-nina

P. S. Schön für uns und unsere Kinder - sind wir doch alle KLASSE, die wir hier in Schweden sein dürfen - wo doch alle so schön gleich... berechtigt sind. :wink:


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste