Schreibdomizil gesucht!

Übernachten in Schweden. Ferienhäuser, Camping, Stellplätze für WoMo und WoWa. Empfehlung von Hotels, Pensionen und Jugendherbergen.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/reise-urlaub/unterkunft
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

meise
Stiller Beobachter
Beiträge: 2
Registriert: 18. Juni 2015 09:49
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Schreibdomizil gesucht!

Beitragvon meise » 18. Juni 2015 10:41

Hallo liebe SchwedInnen und SchwedenliebhaberInnen,
ich war Anfang des Jahres zum dritten Mal in Schweden (Stockholm) und habe mich irgendwie in Stadt, Land und Leute verknallt. Seitdem möchte ich "zurück"!
Ich schreibe zur Zeit meine Masterarbeit, daher bin ich eigentlich nicht ortsgebunden und würde gerne (ab OKtober?) für einige Wochen nach Schweden und dort schreiben (am liebsten natürlich Stockholm, aber ich lasse mich auch gerne von einem anderen Ort begeistern).
Habt ihr Tipps für mich, wo ich für eine längere Zeit eine ruhige Unterkunft finden kann? Da meine finanziellen Möglichkeiten nicht so groß sind, fallen Ferienwohnungen schonmal weg. Sowas wie "housesitting" wäre optimal. Ich freu mich über jeden Hinweis - vielleicht hat auch jemand von euch einen Platz für mich? :)
Liebe Grüße aus Berlin!

Benutzeravatar
Infosammler
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 932
Registriert: 2. Oktober 2007 11:57
Schwedisch-Kenntnisse: gut

Re: Schreibdomizil gesucht!

Beitragvon Infosammler » 18. Juni 2015 18:08

Hej Maria,
wenn du absolute Ruhe haben willst, dann kann ich dir Lysekil empfehlen. Allerdings nur zu der Zeit zu der du Reisen willst. Denn in der Ferienzeit ist dort der Teufel los. Mit einer Unterkunft kann ich dir leider nicht helfen. Aber vielleicht das jemand anderer.
Gruß und viel Erfolg bei deiner Masterarbeit von Claudia
Var inte för optimistisk, ljuset i slutet av tunnel kan vara ett tåg. Franz Kaffka


Zurück zu „Unterkunft“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste