Schonzeiten für Rehbock, Wildschwein & Co.

Tipps und Infos, Fragen und Antworten, Kultur - Menschen - Studium - Leben: Alles über Schweden!
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
Henrik der Wikinger
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 207
Registriert: 15. Februar 2011 20:55

Schonzeiten für Rehbock, Wildschwein & Co.

Beitragvon Henrik der Wikinger » 25. Mai 2011 09:50

Guten Morgen,

nachdem ich jetzt schon ne halbe Stunde das Forum druchwühle und gestern den halben Tag gegooglet habe (mit mäßigem Erfolg :cry: ) muß ich wohl selbst fragen. :wink: :D

Als "markägare" hat man ja nach der "1789 års jaktstadga" das Recht die Jagd auf Niederwild auf seinem eigenen Grund und Boden auszuüben. Da ich bisher noch keinen Jagdschein habe, als Jagdherr meinen Jagdgästen aber Auskunft geben können sollte hier meine Frage:

Welche Schonzeiten gelten in Schweden (Västra Götaland) für:

- rådjur
- vildsvin
- räv
- hare
- vildkanin
- grävling

Vielen Dank und Gruß aus Västra Götaland :smt006

Henrik
“„Man kann alle Leute einige Zeit zum Narren halten und einige Leute allezeit, aber alle Leute allezeit zum Narren halten kann man nicht.“ ”
-A. Lincoln-

Sams83
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1881
Registriert: 10. Februar 2009 19:40
Schwedisch-Kenntnisse: gut
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Schonzeiten für Rehbock, Wildschwein & Co.

Beitragvon Sams83 » 25. Mai 2011 12:23

Hej,

habe zwar mit Jagd gar nichts am Hut, aber das hier hilft vielleicht weiter: http://www.jagareforbundet.se/jakttider/

Benutzeravatar
Henrik der Wikinger
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 207
Registriert: 15. Februar 2011 20:55

Re: Schonzeiten für Rehbock, Wildschwein & Co.

Beitragvon Henrik der Wikinger » 25. Mai 2011 12:56

Hej Simone,

das wars was ich suchte. Manchmal ist man auch echt bescheuert... :twisted: :oops: :? War schon auf der Seite vom jägareforbundet unterwegs... habs aber nicht gefunden. :cry: :cry: :cry:

Vielen Dank :smt006
“„Man kann alle Leute einige Zeit zum Narren halten und einige Leute allezeit, aber alle Leute allezeit zum Narren halten kann man nicht.“ ”
-A. Lincoln-

Sams83
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1881
Registriert: 10. Februar 2009 19:40
Schwedisch-Kenntnisse: gut
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Schonzeiten für Rehbock, Wildschwein & Co.

Beitragvon Sams83 » 25. Mai 2011 13:49

:D
google: jakttider
1. Treffer :wink:

Ja, ist schwer manchmal *duck und weg*

Benutzeravatar
Henrik der Wikinger
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 207
Registriert: 15. Februar 2011 20:55

Re: Schonzeiten für Rehbock, Wildschwein & Co.

Beitragvon Henrik der Wikinger » 25. Mai 2011 14:02

Ja, duck du dich nur... tust gerade gut daran.... 8) :smt064 google mal nach "fridlysningstider", das ist ja das was ich eigentlich gesucht habe... da findest du alles nur nicht was ich suchte... Das die Schweden das nun wieder genau andersrum definieren... wer kommt da schon drauf...^^ :roll:
“„Man kann alle Leute einige Zeit zum Narren halten und einige Leute allezeit, aber alle Leute allezeit zum Narren halten kann man nicht.“ ”
-A. Lincoln-

Sams83
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1881
Registriert: 10. Februar 2009 19:40
Schwedisch-Kenntnisse: gut
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Schonzeiten für Rehbock, Wildschwein & Co.

Beitragvon Sams83 » 25. Mai 2011 14:41

Henrik der Wikinger hat geschrieben:... wer kommt da schon drauf...^^

ich :)

Den Begriff "fridlyningstider" hab' ich noch nicht gekannt. Ich habe aber - wie gesagt - auch von Jagd wenig Ahnung. Mein Langenscheidt übersetzte "Schonzeit" mit "förbjuden jakttid", da war's einfacher mit dem googlen... :wink:

Benutzeravatar
Henrik der Wikinger
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 207
Registriert: 15. Februar 2011 20:55

Re: Schonzeiten für Rehbock, Wildschwein & Co.

Beitragvon Henrik der Wikinger » 25. Mai 2011 14:56

Tja, so haben wir beide was gelernt. Den Begriff "fridlysningstid" habe ich sowohl in der ordlist auf der Seite vom jägareförbundet gefunden als auch im Prismas Tyska Ordbok. Ich denke mal das die Übersetzung im Prismas bzw. beim jägareförbundet die passendere ist, auch wenn dich die Übersetzung im Langenscheidt (den ich im Auto habe für unterwegs) auf die richtige Spur geführt hat. Aber immerhin habe ich jetzt die Infos die ich brauche, und dafür ist das Forum ja schließlich da. :wink: :wink:

Danke nochmal :smt006

Henrik
“„Man kann alle Leute einige Zeit zum Narren halten und einige Leute allezeit, aber alle Leute allezeit zum Narren halten kann man nicht.“ ”
-A. Lincoln-

Benutzeravatar
Hanjo
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 522
Registriert: 13. August 2005 09:17
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Schonzeiten für Rehbock, Wildschwein & Co.

Beitragvon Hanjo » 25. Mai 2011 18:56

Das die Schweden das nun wieder genau andersrum definieren... wer kommt da schon drauf...
:D Du lernst das auch noch, Henrik - dauert halt alles seine Zeit (und manche brauchen halt etwas länger :lol: :goodman: ).
Bis nachher im Chat.
Hejdå
Hanjo
Wer seine Träume erfüllen will, muss erst einmal aufwachen

Benutzeravatar
Henrik der Wikinger
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 207
Registriert: 15. Februar 2011 20:55

Re: Schonzeiten für Rehbock, Wildschwein & Co.

Beitragvon Henrik der Wikinger » 25. Mai 2011 23:15

Hanjo hat geschrieben: :D Du lernst das auch noch, Henrik - dauert halt alles seine Zeit (und manche brauchen halt etwas länger :lol: :goodman: ).
Bis nachher im Chat.
Hejdå
Hanjo


Tja Hanjo, dann ist ja gut das du schon so viel Vorsprung hast... :P :goodman: :lol: :D :smt006 :wink: :wink: :smt064
“„Man kann alle Leute einige Zeit zum Narren halten und einige Leute allezeit, aber alle Leute allezeit zum Narren halten kann man nicht.“ ”
-A. Lincoln-


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Schweden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste