Schockpreise für Benzin?

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Schockpreise für Benzin?

Beitragvon svenska-nyheter » 16. Mai 2008 11:19

Bei den schwedischen Benzinpreisen ist in den kommenden Jahren möglicherweise mit hohen Steigerungen zu rechnen. Das geht aus einem Bericht vom Staatlichen Institut für Kommunikationsanalyse hervor. Wenn Schweden seine Ziele für die Begrenzung des Kohlendioxidausstoβes erreichen will, müssen demnach die Preise bis zum Jahr 2002 auf das Doppelte steigen. Dies entspräche einem Preis von umgerechnet 2,90 Euro pro Liter.




(Mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden)

Swedenfan

Re: Schockpreise für Benzin?

Beitragvon Swedenfan » 16. Mai 2008 12:23

svenska-nyheter hat geschrieben:entspräche einem Preis von umgerechnet 2,90 Euro pro Liter.


Wenn das kommt.
Schwedenurlaub Ade.
Gruß Peter

Benutzeravatar
Skogstroll
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1382
Registriert: 30. August 2006 11:42

Re: Schockpreise für Benzin?

Beitragvon Skogstroll » 16. Mai 2008 12:31

Immer mit der Ruhe: bis 2020, nicht 2002. Also zumindest keine rückwirkende Rechnung zum Nachzahlen.
Aber das kommt, darauf wette ich. Und nicht nur in Schweden. Ich würde nicht mal ausschliessen, das wir uns demnächst über derart billigen Sprit freuen.

Skogstroll

Swedenfan

Re: Schockpreise für Benzin?

Beitragvon Swedenfan » 16. Mai 2008 12:38

Skogstroll hat geschrieben:
Aber das kommt, darauf wette ich. Und nicht nur in Schweden. Ich würde nicht mal ausschliessen, das wir uns demnächst über derart billigen Sprit freuen.

Skogstroll


Hej Skogstroll
Da hast Du recht.Autofahren wir noch zum Luxus. (Oder ist es für einige jetzt schon)
Gruß Peter

Benutzeravatar
nordmann-5444
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 757
Registriert: 17. Februar 2008 16:02
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Schockpreise für Benzin?

Beitragvon nordmann-5444 » 19. Mai 2008 19:53

Da Hilft nur noch Ackerbau und Viehzucht, und mit der
Pferdekutsche zum einkaufen und in den Urlaub, falls
man dann noch Zeit für Urlaub hat. :shock:
Zurück in die Zukunft oder wie hieß das früher,
vorwärts Kammerraten wir müssen zurück.
Ob eine Sache gelingt, erfährst du nicht, wenn du darüber nachdenkst, sondern wenn du es ausprobierst!

Nyckelpiga
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 514
Registriert: 4. Februar 2008 14:19
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Schockpreise für Benzin?

Beitragvon Nyckelpiga » 19. Mai 2008 20:24

da hast du aber gut gesprochen... großer weiser Mann :lol: :lol: :lol:

Aber recht hast du, ich hab mich letzte Woche sooooooooooooo :smt093 geärgert, Freitag morgen bin ich mit dem Rad zur Arbeit ->95 Super 1,41
Als ich dann Abends doch noch tanken mußte, weil ich zu Freunden die 50 km von hier entfernt wohnen wollte, mußte ich noch tanken für dann 1,48 :smt089 :smt089 :smt088
Da erzähl mir bitte doch einer, das die Ölpreise in Stunden soooooooo schnell steigen und fallen...... :evil: :evil: :evil: :evil: :evil:

Schön wie wir als brave Bürger verschei...... :motz: :motz: werden

Ich hab mich echt geärgert, aber der Abend bei Freunden war wirklich schön.

Liebe Grüße Anja :smt006
Mit einem Lächeln im Gesicht geht alles gleich viel leichter ... !

Benutzeravatar
nordmann-5444
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 757
Registriert: 17. Februar 2008 16:02
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Schockpreise für Benzin?

Beitragvon nordmann-5444 » 19. Mai 2008 20:31

Nur keine Angst, es wird noch besser werden. Da muß man denn Gürtel
engerschnallen, aber was machen wenn keine Löcher mehr vorhanden sind?
Ob eine Sache gelingt, erfährst du nicht, wenn du darüber nachdenkst, sondern wenn du es ausprobierst!

Benutzeravatar
Fanny
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1100
Registriert: 24. März 2008 13:47
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Schockpreise für Benzin?

Beitragvon Fanny » 19. Mai 2008 20:34

neue reinmachen, was sonst. Geht mit einem spitzen Messer oder einer Nagelschere.
Es gibt immer einen Weg. :elch:
Das Glück ist das einzige, das sich verdoppelt, wenn man es teilt. (Albert Schweizer)

Benutzeravatar
sinlalu
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 361
Registriert: 24. März 2008 12:33
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Schockpreise für Benzin?

Beitragvon sinlalu » 19. Mai 2008 20:36

Nyckelpiga hat geschrieben:Freitag morgen bin ich mit dem Rad zur Arbeit ->95 Super 1,41
Als ich dann Abends doch noch tanken mußte, weil ich zu Freunden die 50 km von hier entfernt wohnen wollte, mußte ich noch tanken für dann 1,48


Da hast du ja fast billig getankt!!! Hier 1,51 - für Diesel!!!

Und man rechnet bis zum Jahresende mit nem Durchschnittspreis vo 1,60. Ich reparier dann mal mein Fahrrad...

Liebe Grüße Silke :wflagge: :wflagge: :wflagge:
Eine Umarmung ist ein großartiges Geschenk - passend für jede Größe...

Benutzeravatar
sinlalu
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 361
Registriert: 24. März 2008 12:33
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Schockpreise für Benzin?

Beitragvon sinlalu » 19. Mai 2008 20:38

Fanny hat geschrieben:Es gibt immer einen Weg. :elch:


Klar: zu Fuss oder per Anhalter - hahaha

Liebe Grüße Silke
Eine Umarmung ist ein großartiges Geschenk - passend für jede Größe...


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 35 Gäste