Schneesicherheit Mora/Orsa/Siljan Dalarna Weihnachten Dezember

Dein persönlicher Urlaubsbericht. Erzähle uns, was du Spannendes erlebt hast. Fotos willkommen.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/reise-urlaub/reiseberichte
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Chris87
Neuling
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 7. Oktober 2019 10:16
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Schneesicherheit Mora/Orsa/Siljan Dalarna Weihnachten Dezember

Beitragvon Chris87 » 7. Oktober 2019 10:32

Hallo liebe Community,

wir haben uns entschlossen nach jahrelangen Urlauben in Sjusjoen/Lillehammer zu Weihnachten einmal nach Schweden (Orsa bei Mora) zu reisen. Aufgrund der Tatsache, dass unsere Kinder immer Schnee wie in Norwegen über die Weihnachtsfeiertage erwarten, stellt sich uns die Frage wie in Orsa die Chancen sind und wie es die letzten Jahre mit Schnee ausgesehen hat. Wir möchten sicher gehen wie in Lillehammer, dass Schnee liegt wenn wir uns auf die weite Reise machen. Wenn die Chancen nicht so hoch sind, müssen wir evtl. alternativen finden.

Freuen uns auf eure Erfahrungen und Infos.

Vielen Dank im Voraus
Lg

jörgT
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1855
Registriert: 14. Oktober 2006 14:48
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Schneesicherheit Mora/Orsa/Siljan Dalarna Weihnachten Dezember

Beitragvon jörgT » 8. Oktober 2019 11:13

In den letzten drei, vier Jahren hatten wir in Orsa immer Schnee! Solltet Ihr ein Quartier in Orsa-Grönklitt gebucht haben, ist die Schneesicherheit noch grösser - Grönklitt liegt nämlich deutlich höher und unterscheidet sich im Klima etwas vom Hauptort.
Eine Garantie kann man allerdings nie geben, dazu ist das Wetter zu wechselhaft und von zu vielen Faktoren abhängig. Will man "Schneegarantie", muss man mindestens bis Åre fahren …
Vor zwei Jahren hatte Orsa vom 26.11. bis in den April hinein durchgehend Schnee - wir wussten kaum noch, wo wir den Schnee aus unserer Einfahrt lagern sollten! Und in diesem Jahr sind die ersten Schneefälle für heute angekündigt …
Viel Spass!
Jörg (der seit 16 Jahren in Orsa lebt!) :smt006

Chris87
Neuling
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 7. Oktober 2019 10:16
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Schneesicherheit Mora/Orsa/Siljan Dalarna Weihnachten Dezember

Beitragvon Chris87 » 8. Oktober 2019 14:39

Hallo lieber Jörg,

zunächst erst einmal vielen Dank für deine Nachricht. Das ist ja perfekt, dass wir direkte Informationen von jemanden erhalten, der schon so lange ortsansässig ist :-)

Das freut uns, dass es mit dem Schnee doch besser gestellt ist als ursprünglich befürchtet. Die Kinder wird dies umso mehr erfreuen. Wir kennen zur Weihnachtszeit bislang in Skandinavien nur Dänemark, die Region in Norwegen von Lagesund über Oslo bis Lillehammer/Sjusjoen und zurück zur Schwedischen Grenze. Ferner sind wir schon von der schwedischen Grenze über Göteborg bis nach Malmö gereist. Diese Strecke hatte leider erhebliches Schmuddelwetter mit plusgraden im 2 stelligen Bereich. Die schöne Landschaft war somit leider sehr trist, wenn man aus der schneereichen Region Lillehammer aus dem Urlaub zurückfährt.

Unsere Befürchtung war nun, dass es wohl in Dalarna bzw. der Siljan Region ähnlich wird.

Leider haben wir in Fryksas/Grönklitt keine verfügbare Holzhütte mit Kamin und Haustiererlaubnis mehr zwischen dem 20. und 27.12. bekommen. Dementsprechend wurde es nun Orsa OT Oljonsbyn/Digerberget, was ja glaube ich auch auf einer kleinen 200-300m Anhöhe liegt. Korrigiere mich gerne, wenn ich was falsches Sage oder völlig daneben liege. Meine Ortskenntnis ist bisher nur aus dem Internet :lol:
Eine Fahrt nach Are, welches vermutlich dieselbe Schneegarantie wie Sjusjoen/Lillehammer hat wäre uns eindeutig zu weit. Da würde dann Lillehammer eher sinnvoll sein, weil die Zeit und KM von der anreise nahezu identisch sind wie nach Orsa.

Eine kleine Frage habe ich allerdings noch, wenn ich schon einmal mit einem ''Local'' spreche. Wo können wir am 22./23.12. einen Tannenbaum erhalten. Geht man hierzu zu einem Supermarkt zum Förster oder selbst in den Wald. Letzteres ist vermutlich wie in Norwegen strengstens untersagt?

Klingt aber alles zunächst sehr positiv und zuversichtlich :) wir sind sehr gespannt und hoffen mal, dass wir uns an einer weißen Schneepracht erfreuen dürfen. Landschaftlich ist es ja auch traumhaft dort, zumindest das was man Google Pictures/Streetview und co. entnehmen konnte. Freuen uns auf jedenfalls riesig auf ein Weihnachten diesmal im schönen Schweden!

Liebe Grüße
Chris und Familie

Isa
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 19
Registriert: 10. Dezember 2018 09:09
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Schweiz

Re: Schneesicherheit Mora/Orsa/Siljan Dalarna Weihnachten Dezember

Beitragvon Isa » 8. Oktober 2019 15:02

Hallo Chris

Ich war letztes Jahr zu Weihnachten in Mora und dieser Region, unter anderem dank einigen guten Tipps von Jörg :danke:
Der Schnee war wunderbar, es war tolles Wetter und man kann viel Unternehmen, egal ob man es sportlich oder lieber mal einen Tag gemütlich haben will. Aber mit dem Wetter kann man natürlich auch weniger Glück haben... Das kann man leider nicht voraussagen.

Liebe Grüsse, Isa

Chris87
Neuling
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 7. Oktober 2019 10:16
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Schneesicherheit Mora/Orsa/Siljan Dalarna Weihnachten Dezember

Beitragvon Chris87 » 9. Oktober 2019 10:23

Hallo Isa,

vielen Dank für deine Nachricht!

Das klingt ja wunderbar. Sind auch sehr dankbar über Tipps von Jörg :)

LG
Chris

jörgT
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1855
Registriert: 14. Oktober 2006 14:48
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Schneesicherheit Mora/Orsa/Siljan Dalarna Weihnachten Dezember

Beitragvon jörgT » 10. Oktober 2019 07:11

An der CirkelK-Tankstelle in Orsa, nur vielleicht 5 min. von Eurer Hütte, werden Weihnachtsbäume verkauft. In den letzten Jahren stand auch vor Ica Maxi in Mora-Noret ein Verkäufer …
Aber nehmt doch einmal Kontakt mit Eurem Vermieter auf: Wenn er ein Stück Wald hat, dürft Ihr ja vielleicht selbst einen Baum schlagen! Das ist (besonders mit Kindern!) noch ein besonderer Höhepunkt …
Viel Spass!
Jörg

Chris87
Neuling
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 7. Oktober 2019 10:16
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Schneesicherheit Mora/Orsa/Siljan Dalarna Weihnachten Dezember

Beitragvon Chris87 » 14. Oktober 2019 11:23

Hallo Jörg,

herzlichen Dank für deine Rückmeldung.

LG
Chris


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Reiseberichte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast