Schlangen

Tipps und Infos, Fragen und Antworten, Kultur - Menschen - Studium - Leben: Alles über Schweden!
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
lucske
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 30
Registriert: 24. Juli 2008 10:50
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Sonstiges Europa

Schlangen

Beitragvon lucske » 25. Juli 2008 12:42

Hi Schwedenfreunde,

wie ich bereits herausgefunden habe, gibt es in Schweden einige wilde Schlangen. Aber wie sieht es eigentlich mit der Haltung aus? Dürfen Schlangen in Schweden im Terrarium gehalten werden? Gibt es unter euch einige Mitterrarianer die mir Auskünfte geben können?

Schonmal :danke: im vorraus

många kramar

Luc
Sons of the Gods, today we shall die, open valhallas door, let the battle begin, with swords in the wind,
HAIL GODS OF WAR !!!! -> Manowar - Sons of Odin

Benutzeravatar
lucske
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 30
Registriert: 24. Juli 2008 10:50
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Sonstiges Europa

Re: Schlangen

Beitragvon lucske » 31. Juli 2008 13:50

Keiner?
Sons of the Gods, today we shall die, open valhallas door, let the battle begin, with swords in the wind,
HAIL GODS OF WAR !!!! -> Manowar - Sons of Odin

Bienenbär

Re: Schlangen

Beitragvon Bienenbär » 31. Juli 2008 23:11

Tut mir leid,Luc.Aber ich kann Dir da nicht helfen.Kenne mich damit nicht aus.
Und Schlangen im Haus :shock: :shock: ???

:smt006 Tanja

Benutzeravatar
frasimi74
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 649
Registriert: 16. November 2007 15:14
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Schlangen

Beitragvon frasimi74 » 4. August 2008 11:43

Hej Luc,

schau doch mal in diesem Thread,
das steht schon einiges drin:

schlangen,11486.html

LG Frank :smt006
Love it, change it, or leave it!

Benutzeravatar
lucske
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 30
Registriert: 24. Juli 2008 10:50
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Sonstiges Europa

Re: Schlangen

Beitragvon lucske » 4. August 2008 22:04

Hej,

der thread handelt doch nur von wilden Schlangen in SE. Aber wie siehts denn mit der Haltung im Terri aus?

många kramar

Luc
Sons of the Gods, today we shall die, open valhallas door, let the battle begin, with swords in the wind,
HAIL GODS OF WAR !!!! -> Manowar - Sons of Odin

blueII
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 763
Registriert: 4. Mai 2008 21:43
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Schlangen

Beitragvon blueII » 4. August 2008 22:35

bbrrrrhhh,,,keine Ahnung

aber du bist herzlich eingeladen be uns hinterm Haus welche einzusammeln!!!!

Die habe ich genug hier in freier Natur, da brauch ich sie nicht auch noch im Wohnzimmer, sorry

Heike

Benutzeravatar
lucske
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 30
Registriert: 24. Juli 2008 10:50
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Sonstiges Europa

Re: Schlangen

Beitragvon lucske » 5. August 2008 11:02

Hej,

naja, wenn mann sich einmal mit ihnen befasst, sind sie garnicht mehr so "bbrrrrhhh"!

Gruss

Luc
Sons of the Gods, today we shall die, open valhallas door, let the battle begin, with swords in the wind,
HAIL GODS OF WAR !!!! -> Manowar - Sons of Odin

Nordman

Re: Schlangen

Beitragvon Nordman » 8. August 2008 21:35

Hej Lucske,

gehöre zwar nicht zu den Schlangenliebhabern im Haus und bevorzuge sie in der freien Natur, aber ich kann Dir versichern, dass Schlangen im Haus, also im Terrarium völlig legal sind. Sehr viele Tierhandlungen haben die eine oder andere Schlange auf Lager und können Dir auch Tips geben.

Hatte selbst mal Bekannte hier, die mehrere Schlangen hatten und von jedem Gast verlangten zumindest eine von ihnen zu berühren. Na ja, als Schlangenliebhaber war das nicht schwer. Hätte trotzdem bevorzugt die Tierchen in ihrer normalen Umgebung zu finden.

Benutzeravatar
lucske
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 30
Registriert: 24. Juli 2008 10:50
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Sonstiges Europa

Re: Schlangen

Beitragvon lucske » 9. August 2008 11:50

Hej Nordman,

ich sehe Schlangen auch gerne in freier Natur, nur sieht mann z.B. meine Lieblingsschlange, und zwar den Königspython, leider nie hier in freier Natur, da es sich um eine afrikanische Schlange handelt. Aber als Halter versuche ich den Tieren eine Artgerechte Umgebung zu geben.

många kramar

Luc
Sons of the Gods, today we shall die, open valhallas door, let the battle begin, with swords in the wind,
HAIL GODS OF WAR !!!! -> Manowar - Sons of Odin

Benutzeravatar
Fanny
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1100
Registriert: 24. März 2008 13:47
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Schlangen

Beitragvon Fanny » 9. August 2008 11:57

Hej Luc,

wieviel Quadratmeter Urwald hast du denn für die artgerechte Haltung der kleinen Schlange?
Das Glück ist das einzige, das sich verdoppelt, wenn man es teilt. (Albert Schweizer)


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Schweden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste