samische Motive, Ornamente, Zeichen

Tipps und Infos, Fragen und Antworten, Kultur - Menschen - Studium - Leben: Alles über Schweden!
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
amarok
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1263
Registriert: 25. September 2007 23:32
Kontaktdaten:

Re: samische Motive, Ornamente, Zeichen

Beitragvon amarok » 4. Februar 2008 23:55

Was meinst du mit einer richtigen? Natürlich sind 1000 € nur für den Stoff viel zu viel. Aber wenn du eine fertige Zeltkåta haben möchtest reichen 1000 € nicht ganz. Unsere Kåta hat einen Durchmesser von etwas 4,50 m. Es gibt aber auch viel größere und eine Nummer kleiner. Es passen gut 6-8 Leute (sitzend) rein. Die Produkte von der Fa. Tentipi sind Praxis bewehrt und qualitativ hochwertig. haben aber auch ihren Preis.
http://www.tentipi.com/

Gruß von hier auf die andere Seite des Waldes

Amarok

Benutzeravatar
amarok
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1263
Registriert: 25. September 2007 23:32
Kontaktdaten:

Re: samische Motive, Ornamente, Zeichen

Beitragvon amarok » 4. Februar 2008 23:58

irgendwie habe ich es heute mit den doppelklicks, bitte löschen!

nobse

Re: samische Motive, Ornamente, Zeichen

Beitragvon nobse » 5. Februar 2008 00:02

Na so wie sie noch in Lappland stehen,mit etwa 8m langen Stangen.Wir haben eine alte Sammelgrube auf der ein Pavillion steht, der muss weg und dort bietet sich eine an. Richtig groß.

Benutzeravatar
amarok
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1263
Registriert: 25. September 2007 23:32
Kontaktdaten:

Re: samische Motive, Ornamente, Zeichen

Beitragvon amarok » 5. Februar 2008 00:10

Passt die hier von der Größe? :mrgreen:
http://www.tentipi.com/bilder/1a01271-36.jpg

Aber mal ehrlich, unser Zelt ist wirklich eher zum Zelten gedacht. Was wir damit auch machen.

Benutzeravatar
HeikeBlekinge
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 2069
Registriert: 4. Januar 2008 20:20
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: samische Motive, Ornamente, Zeichen

Beitragvon HeikeBlekinge » 5. Februar 2008 00:16

Wow - bin ja hin und weg!
Von Kåta und Künstlern.

Was mich persönlich insbesondere interessiert:
Mit welchen Farben wird eine Kåta haltbar bemalt?

Heike

nobse

Re: samische Motive, Ornamente, Zeichen

Beitragvon nobse » 5. Februar 2008 00:23

Amarok : Wau ! Die ist ja toll! Aber doch ein bisschen zu groß , da kann man ja die GEMEINDEVERSAMMLUNG durchführen . Nein ,ich brauche so 7m Durchmesser. Aber eben selbst gebaut ,mit krummen Stangen und so..

nobse

Re: samische Motive, Ornamente, Zeichen

Beitragvon nobse » 5. Februar 2008 00:41

Katalog und Preisliste bestellt...

Nanna
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 282
Registriert: 8. Januar 2008 12:10
Schwedisch-Kenntnisse: Muttersprache

Re: samische Motive, Ornamente, Zeichen

Beitragvon Nanna » 5. Februar 2008 10:25

Wow, die sind ja toll :)
Erinnert mich an alte Zeite, die Pfadfinder in Deutschland haben eine Variante, nennt sich Kohte. Besteht aus 4 Bahnen, die man zusammenknöpft. Wenn die Pfadfinder wandern, rollen sie die Schlafsäcke in die Bahnen ein. Schutz für die Schlafsäcke und perfekte Art ein Zelt zu tragen da man es aufteilt. Damit kann man auch grössere Zelte machen, sg Jurten und andere, grosse Konstruktionen.
Die Kohte ist angelehnt an die lappländische Variante, einer aus der Jugendbewegung brachte sie vor sehr vielen Jahren mit nach einer Reise :)
Viele Pfadfindergrupen bemalen ihre Kohten mit verschiedenen Symbolen, oft Symbole dann aus der Pfadfindergruppe o.ä.
Ich versuche mal ein Foto beizufügen, mal schauen, ob es klappt :)

Habt Ihr diese Varianten bei Euch im Garten stehen?

Nanna
Dateianhänge
lagerplatz_2.jpg
Lagerplatz

Benutzeravatar
amarok
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1263
Registriert: 25. September 2007 23:32
Kontaktdaten:

Re: samische Motive, Ornamente, Zeichen

Beitragvon amarok » 5. Februar 2008 11:02

Nanna hat geschrieben:Erinnert mich an alte Zeite, die Pfadfinder in Deutschland haben eine Variante, nennt sich Kohte. Besteht aus 4 Bahnen, die man zusammenknöpft....


Hej Nanna,

die Kohte der Pfadfinder ist sozusagen die Kåta der Samis. Im Prinzip wiederholt sich dieses Wohnmodell bei der nomadisch lebenden Naturvölkern immer wieder. Tschum bei den Völkern Westsibiriens, Wigwam bei den Wald-Indianern Nordamerikas, Tipi bei den Prärieindianern, Jurte bei den mongolischen Hirten usw. Nur das Baumaterial wird natürlich den örtlichen Gegenbenheiten und dem "Stand der Technik" angepasst (Felle, Rinde, Moos, Stoffe ...). Vielen ist von authentischen Bildern oder Fotografien bekannt, dass z.B. die Prärieindianer z.T. auch ihre Tipis von außen bemalt/gestaltet haben.
Unsere Zeltkåta nutzen wir in erster Linie im Urlaub und auf Paddeltouren. Sie bietet viele Vorteile: sie ist sehr geräumig, d.h. man kann darin während des Zeltens leben, angenehmes Raumklima, weil aus Baumwollstoff, für die Größe wirklich schnell aufzubauen (ca. 5 min), gutes Verhältnis von Größe/Gewicht (wiegt etwa 10 kg). Ganz besonders toll, die Kåta ist beheizbar und da wird's dann richtig gemütlich wenns draußen mal feucht oder kalt ist. Manchmal bauen wir sie auch bei uns auf dem Grundstück auf. Das letzte Mal z.B. zur Wintersonnenwende kurz vor Weihnachten.

Amarok
Dateianhänge
IMG_3022 (Large).JPG
in der Kåta herrscht eine angenehme Atmosphäre

Benutzeravatar
amarok
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1263
Registriert: 25. September 2007 23:32
Kontaktdaten:

Re: samische Motive, Ornamente, Zeichen

Beitragvon amarok » 5. Februar 2008 11:07

HeikeBlekinge hat geschrieben:Wow - bin ja hin und weg!
Von Kåta und Künstlern.

Was mich persönlich insbesondere interessiert:
Mit welchen Farben wird eine Kåta haltbar bemalt?

Heike


Dazu kann ich im Moment auch noch nichts sagen, aber da gibt's bestimmt geeignete Farben, bin ich mir sicher. Vielleicht kann jemand ja noch einen Tipp abgeben.

Amarok


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Schweden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast