Sahlin: „Bildts Beleidigungen unangebracht”

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Sahlin: „Bildts Beleidigungen unangebracht”

Beitragvon svenska-nyheter » 8. September 2008 10:06

Die Vorsitzende der Sozialdemokraten, Mona Sahlin, hat Außenminister Carl Bildt wegen seiner harschen Aussagen in der Georgien-Krise kritisiert. Im Schwedischen Rundfunk sagte Sahlin: „Vergleiche zwischen Russland und Nazi-Deutschland sind beispielsweise nicht dafür geeignet, Russland zu Verhaltensänderungen zu bewegen, wie etwa seine Truppen abzuziehen. Mit Beleidigungen dieser Art befördert man auch keine andere Form von Zusammenarbeit in diesem Teil Europas.“


>>ganzer Artikel

(Mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste