Säpo und Migrationsbehörde gegen Spionage von Flüchtlinge

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Säpo und Migrationsbehörde gegen Spionage von Flüchtlinge

Beitragvon svenska-nyheter » 3. Juli 2008 14:00

Um politisch verfolgte Flüchtlinge in Schweden besser schützen zu können, will die schwedische Geheimpolizei Säpo stärker mit der Migrationsbehörde zusammenarbeiten. Das kündigten die beiden Behördenchefs in einem gemeinsamen Artikel der Zeitung „Svenska Dagbladet“ an. Demnach sollen die Mitarbeiter der Einwanderungsbehörde besser darin ausgebildet werden, wie sie die Arbeit von ausländischen Geheimdienstlern erkennen und sich dagegen wehren können. Dies sei wichtige Voraussetzung dafür, politischen Flüchtlingen optimalen Schutz gewährleisten zu können, so die Behördenchefs.


>>ganzer Artikel

(Mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 15 Gäste