Säpo: In Schweden an die 100 gewaltbereite Rechtsextreme

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Säpo: In Schweden an die 100 gewaltbereite Rechtsextreme

Beitragvon svenska-nyheter » 27. Juli 2011 07:59

Die schwedische Geheimpolizei Säpo geht von rund 100 Personen im Lande aus, die bereit wären, für die Durchsetzung rechtsextremistischer Ziele Gewalt anzuwenden. Es handele sich dabei um Personen, die in verschiedener Form Verbindung zum so genannten „Vit makt"-Milieu hätten, sagte der Analyse-Chef der Säpo, Johan Olsson, im Schwedischen Rundfunk. Mehrere dieser Personen seien nicht in einer Organisation, sondern möglicherweise in Netzwerken organisiert. Eine Reihe von Gruppen teilten die Ansichten des norwegischen Massenmörders Anders Behring Breivik. Schwieriger sei es jedoch, Gruppen zu finden, die ebenso wie Breivik Gewaltanwendung postulierten. Laut Johannes Jakobson von der Zeitschrift Expo, die vor allem die rechtsextreme Szene beleuchtet, existiert Gewaltbereitschaft gegenüber der Gesellschaft in einigen sehr wenigen nazistischen Netzwerken in Schweden

Mehr...
(Diese Schweden-Nachricht stammt von SR International. Nachdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden.)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste