Sänglinne

Übernachten in Schweden. Ferienhäuser, Camping, Stellplätze für WoMo und WoWa. Empfehlung von Hotels, Pensionen und Jugendherbergen.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/reise-urlaub/unterkunft
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Mark1
Neuling
Neuling
Beiträge: 7
Registriert: 19. Juni 2010 10:18
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Schweden

Sänglinne

Beitragvon Mark1 » 22. Dezember 2010 22:20

Hallo,

wer kann mir kurz weiterhelfen. Für das Ferienhaus heißt es Sänglinne selbst mitbringen. Nur mal so, um sicher zu gehen, mit Sänglinne ist sicher Bettwäsche gemeint und nicht die komplette Bettgarnitur, oder?

Danke für eure Hilfe!

blueII
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 763
Registriert: 4. Mai 2008 21:43
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Sänglinne

Beitragvon blueII » 22. Dezember 2010 22:42

stimmt nur der Bettbezug. :smt006

Wenn ihr Platz habt nehmt noch zusätzlich zu den 2 x 90er breiten Bettlaken zur Sicherheit 1 Bettlaken in minum 1,60 Breite mit.

Meist sind die "Doppelbetten" sogenannte Kingsizebetten = 1 Matratze á 1,60 mtr und dann steht man da mit zwei zu kleinen Bettlaken :wink:

Schönen Urlaub :smt006


Zurück zu „Unterkunft“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste