Saab-Teilhaber: Verdacht auf Geldwäsche

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Saab-Teilhaber: Verdacht auf Geldwäsche

Beitragvon svenska-nyheter » 15. Mai 2007 09:25

Wegen Verdachts auf Geldwäsche in der Schweiz hat die schweizerische Generalstaatsanwaltschaft eine Voruntersuchung gegen das britische Unternehmen BAE Systems eingeleitet. Dies bekräftigte eine Sprecherin der Behörde gegenüber den Neuen Zürcher Zeitung. Als Teilhaber des schwedischen Saab wird BAE Systems unter anderem vorgeworfen, im Zusammenhang mit dem Verkauf des Kampfflugzeuges Jas Gripen in Tschechien Schmiergelder gezahlt zu haben. Neben der Schweiz sind bereits Schweden, Gro?britannien, Österreich und die Niederlande in die Ermittlungen gegen BAE Systems eingebunden.

(Mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast