SAAB: Noch keine Lösung in Sicht

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

SAAB: Noch keine Lösung in Sicht

Beitragvon svenska-nyheter » 27. April 2011 12:35

Die auf mehreren Ebenen laufenden Bemühungen zur Rettung des schwedischen Automobilherstellers SAAB haben noch nicht zu konkreten Ergebnissen geführt. Der russische Finanzier Wladimir Antonow reiste nach einem Treffen mit dem Direktor der Reichsschuldenverwaltung, Bo Lundgren, am Mittwoch aus Stockholm ab, ohne Zusagen für finanzielle Beihilfen erhalten zu haben. Antonow hat angeboten, SAAB-Immobilien zu kaufen. Aus dem Erlös könnte SAAB offene Rechnungen von Zulieferern begleichen und die seit Anfang des Monats ruhende Produktion wiederaufnehmen.

Mehr...
(Diese Schweden-Nachricht stammt von SR International. Nachdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden.)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste