Rückschlag für Stockholmer "Weiden-Mörder": Nachschub aus De

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Rückschlag für Stockholmer "Weiden-Mörder": Nachschub aus De

Beitragvon svenska-nyheter » 22. September 2011 11:28

Nach der zielgerichteten Vergiftung von Weiden in der Stockholmer Innenstadt sollen Weiden aus Deutschland die entstandenen Lücken füllen. Er sei soeben aus Deutschland zurückgekehrt, wo er sechs jeweils zehn bis zwölf Meter hohe Bäume ausgewählt habe, sagte Björn Embrén von der Stockholmer Stadtverwaltung der Tageszeitung Dagens Nyheter. Die Weiden seien genauso hoch wie die ursprünglichen und würden diese bis spätestens Mitte November ersetzen. Ein oder mehrere unbekannte Täter hatten in die Bäume am Norr Mälarstrand Löcher gebohrt und in die Löcher Gift geleitet, was zum langsamen Absterben geführt hatte.

Mehr...
(Diese Schweden-Nachricht stammt von SR International. Nachdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden.)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste