Rückfahrt Abisko - Nikkaloukta

Lohnenswerte Reiseziele, Ausflugstipps, Tourpläne und allgemeine Reiseplanung: Wo war es am schönsten, was muss man unbedingt gesehen haben? Clubs, Museen, Partys, Runensteine und touristische Aktivitäten.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/reise-urlaub/urlaubsregionen
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
Sápmi
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1661
Registriert: 16. Januar 2008 22:29

Re: Rückfahrt Abisko - Nikkaloukta

Beitragvon Sápmi » 30. Januar 2008 22:54

nobse hat geschrieben:No Problem


Fein. :D

Alternative wäre der Tag davor (also 29. oder 30.) in Kiruna. Hängt bei mir halt davon ab, wann ich von der ersten Wanderung zurück komme, ich rechne da immer gerne noch 'nen Reservetag ein.

Gast

Re: Rückfahrt Abisko - Nikkaloukta

Beitragvon Gast » 31. Januar 2008 09:21

Krümel7 hat geschrieben:Hej Peter,
hast du denn schon eine Idee, wo du hinterher paddeln willst?
Wir wollten diesmal wahrscheinlich am 31.7. losfahren und auch zunächst weiter nördlich starten, jedoch nicht so weit im Norden wie du.
Mit einer längeren Wanderung möchte ich noch bis 2009 warten. So lange genügen mir Tagestouren.
Wir haben schon fleissig bei kanotguiden recherchiert, bis jetzt haben wir uns jedoch nichts festes vorgenommen. Das ist ja auch immer eine Frage des Wetters, insbesondere der Windverhältnisse.
Übrigens ist der Paddler echt lustig :D

Krümel aus Berlin


Hej Krümel,

ja das Ziel steht fest. Es wird eine Seentour im Osten von Jämtland sein. Tourenberichte von dort habe ich aber noch nicht gefunden.

Gruß aus Rehfelde

Amarok

legionnaire

Re: Rückfahrt Abisko - Nikkaloukta

Beitragvon legionnaire » 31. Januar 2008 19:55

Hej Sapmi, amarok und nobse,

wir haben im Prinzip kein Problem damit, daß wir Euch treffen; mit nobse und seinem besten Stück wollten wir das ja so oder so tun.

Allerdings will ich mich nicht unbedingt festlegen, wann wir wo sind, es ist unsere erste, wirklich große Tour, zusammen.
Da wir ja schon im März hier in MA losfahren und uns "treiben" lassen wollen, ist es einfach schwierig eine genaue Zeit auszumachen

Sollten wir aber um die letzten Tage des Juli in der Nähe Kiruna sein, dann würden wir sehr gerne mal einen oder zwei Abende einen Klönschnack machen.
Also wir hoffen, daß es dann allen irgendwie passt und wir uns treffen können.

Euch noch viel Spaß beim Planen der Touren.
Hejdå,
Gerd

nobse

Re: Rückfahrt Abisko - Nikkaloukta

Beitragvon nobse » 31. Januar 2008 22:01

Ich seh schon, in voller Vorfreude planen wir und dann laufen wir aneinander vorbei...


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Sehenswürdigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste