Rotes Schwedenhaus an kleinem See, ganzjährig bewohnbar

Von Auswanderern für Auswanderungswillige! Alle Fragen zu Planung und Durchführung, zu Umzug, Integration und Umgang mit den Behörden. Interessante Erlebnisse und Tipps der Expats.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/auswandern-leben
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
Olli
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 617
Registriert: 8. Oktober 2006 18:19
Lebensmittelpunkt: Schweden
Kontaktdaten:

Rotes Schwedenhaus an kleinem See, ganzjährig bewohnbar

Beitragvon Olli » 2. Juni 2012 11:30

Jetzt zum Frühlingspreis von 40.000 Euro schön gelegenes Ferienhaus, ganzjährig bewohnbar und möbliert, in Mittelschweden mitten im Wald an einem kleinen See zu verkaufen.
Grundstück ca 1298 m2. Wohnfläche ca 56m2. Auf dem Grundstück befinden sich auch ein Aussenhaus ( ca. 8m2) mit Freisitz und ein Geräteschuppen.
Das Haus liegt in der Nähe Askersund und Vättern. Örebro ist ca 40 km entfernt. Wohnzimmer mit Küche, Toilette mit Dusche, Schlafzimmer plus einen kleinen Raum der als Gästezimmer genutzt werden kann.
Tiefgebohrter Brunnen (ca 90 Meter) für Trinkwasser.
Eigener Schmutzwassertank für Toilettenabwasser und Kammergrube (neu abgenommen!) für das allgemeine Abwasser. 2fach Verglasung. Strom vorhanden! (400V) Aufwärmung durch El-Radiatoren, Luft-Wärmepumpe (Einbau 11/2010) oder Holzkamin. Komplett neuer Dachstuhl mit Blechdach. (2005)
Waschmaschine, Trockner und Sat Anlage. Abgeschieden aber doch ist man in 5 min im Ort. Schule, Kiga, Sportverein, Einkaufsmöglichkeit und öffentlicher Nahverkehr. Ca. 20 min bis zum Vättern.
Angelmöglichkeiten sind in der Umgebung zur genüge vorhanden!

Bilder und Kontaktdaten findet ihr hier:

http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s ... n/u7932245
Bild Droem inte dit Liv - Lev din Droem

jörgT
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1842
Registriert: 14. Oktober 2006 14:48
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Rotes Schwedenhaus an kleinem See, ganzjährig bewohnbar

Beitragvon jörgT » 2. Juni 2012 15:42

Schön, wieder einmal etwas von Dir zu hören, Olli!
Wie läuft der Trucker-Job?
Schöne Grüße!
Jörg und Silvia :smt006


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Auswandern“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste