rot

Tipps und Infos, Fragen und Antworten, Kultur - Menschen - Studium - Leben: Alles über Schweden!
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
meckpommbi
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1168
Registriert: 12. September 2008 11:26
Schwedisch-Kenntnisse: gut
Lebensmittelpunkt: Schweden
Kontaktdaten:

rot

Beitragvon meckpommbi » 6. Oktober 2014 19:03

bin nicht nur politisch rot auch im garten ist es rot :lol:


Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Krümel7
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 364
Registriert: 26. November 2006 17:26
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: rot

Beitragvon Krümel7 » 6. Oktober 2014 19:12

Wunderschöne Farbtupfer!
Um welche Büsche/Bäume handelt es sich?
Grüße nach Värmland von krümel7

Benutzeravatar
HeikeBlekinge
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 2069
Registriert: 4. Januar 2008 20:20
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: rot

Beitragvon HeikeBlekinge » 6. Oktober 2014 19:38

Ja, sehr schön.
(Die Farbe regt mich noch mehr an - grrrrr @meck ;-) )

Das sind Blutbuchen, Kruemel.
Zu denen hab ich persönlich ja kein gutes Verhältnis.
Erinnern mich immer an die Geschichte "Die Judenbuche" von
Anette von Droste-Huelshoff die ich in fruehen Jugendjahren mit Entsetzen gelesen habe ;-)

LG
Heike
www.lilla-koksgarden.se


>Wer wenig weiß redet viel, wer Wissen hat wird neugierig, wer viel Wissen hat schweigt<

Benutzeravatar
meckpommbi
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1168
Registriert: 12. September 2008 11:26
Schwedisch-Kenntnisse: gut
Lebensmittelpunkt: Schweden
Kontaktdaten:

Re: rot

Beitragvon meckpommbi » 6. Oktober 2014 20:12

falsch heike es sind meine zierkirschen vieleicht tut das dein gemuet auch wieder aufhellen :lol:
was regt dich den so auf ?
gruss birgit

Benutzeravatar
HeikeBlekinge
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 2069
Registriert: 4. Januar 2008 20:20
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: rot

Beitragvon HeikeBlekinge » 6. Oktober 2014 22:05

Hahahahaaa!
Ja, das hellt mein Gemuet total auf! Bloss olle Zierkirschen, verzeih!

Mir war heut wohl total nach Blutbuchen.
Habe so volle Breitseite typisch schwedisch abgekriegt!
Das fing schon wochenends an als einer meiner Vereinskollegen meinte "man
sollte nicht schwarzdenken oder schreiben wenn man im glesbygd wohnt/arbeitet weil denn
nur positives Denken das Ganze am laufen hält" ( ER ist Pensionär!)
Mann war ich sauer!
Dann meldet die ganze Versammlung ein Vereinstreffen am Donnerstagvormittag um 10 Uhr!
Gleichzeitig jammen die keine juengeren Leute animieren zu können!
Meine knappe Antwort war:
"Leider kann ich nicht kommen. Arbeite wochentags!"
Und noch so ein paar blöde Zufälle am Montag.

naja- und dann nehmen noch zwei 12WochenjungeKatzen unser Haus auseinander, so nebenbei.


ooooohmmmmm
www.lilla-koksgarden.se


>Wer wenig weiß redet viel, wer Wissen hat wird neugierig, wer viel Wissen hat schweigt<

Benutzeravatar
meckpommbi
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1168
Registriert: 12. September 2008 11:26
Schwedisch-Kenntnisse: gut
Lebensmittelpunkt: Schweden
Kontaktdaten:

Re: rot

Beitragvon meckpommbi » 7. Oktober 2014 18:10

ingen problem
gehts denn heute wieder oder hast du die eieruhr gefunden?

Benutzeravatar
danielsson
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 244
Registriert: 16. November 2006 09:52

Re: rot

Beitragvon danielsson » 8. Oktober 2014 06:46

Meine Frau (Schwedin) sagt vor ein paar Tagen zu mir: wow, so viele bunte Bäume, wusste gar nicht, dass es das in Schweden gibt... Normalerweise fallen die Blätter ja auch vor dem bunt werden ab, weil es so windig und nass ist :smt064

Benutzeravatar
HeikeBlekinge
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 2069
Registriert: 4. Januar 2008 20:20
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: rot

Beitragvon HeikeBlekinge » 8. Oktober 2014 18:28

Naa, die Eieruhr hab ich nicht gefunden, aber es geht einigermassen wieder.

Heute habe ich nochmal tuechtig geerntet - unfassbar fuer die Jahreszeit!
Und ueberall blueht es noch.

Du könntest mal deine Filzfreundin fragen, Birgit, ob die weiss wo man guenstig Krapp bekommt.
Ich habe heut Woll-Färbeversuche gemacht und bin etwas enttäuscht.
Holunder ist nicht lila sondern rosagrau geworden, Rhabarber gäääälb :?
Fuer Rot und Blau braucht man eh spezielle Sachen. Demnächst versuch ich die anzubauen
aber momentan und ueber den Winter geht gar nichts. Dabei juckt es mir so in den
Fingern meine eigene gesponnene Wolle auch selbst zu färben.

Orangegruene Fingergruesse
Heike

... wie son Rot-Thread auch abdriften kann :D
www.lilla-koksgarden.se


>Wer wenig weiß redet viel, wer Wissen hat wird neugierig, wer viel Wissen hat schweigt<

Margot
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 15
Registriert: 7. September 2014 08:47
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: rot

Beitragvon Margot » 8. Oktober 2014 21:25

Danke für wunderschöne Bilder meckpommbi.

Heike, ich spinne auch meine eigene Wolle. Die kaufe ich aber als Kammzug. Färben traue ich mich nicht.
Liebe Grüße Margot

Benutzeravatar
meckpommbi
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1168
Registriert: 12. September 2008 11:26
Schwedisch-Kenntnisse: gut
Lebensmittelpunkt: Schweden
Kontaktdaten:

Re: rot

Beitragvon meckpommbi » 8. Oktober 2014 23:43

bitte margot

heike die filzfreundin steht jetzt unter dem pantoffel eines deutschen michel und der heisst auch noch so :lol: bei unserem zusammentreffen wurde ich entfreundet
aber ich kann die schwedische pilzexpertin fragen nach dem pilz der rot färbt
und lass dir eine neue eieruhr schenken :twisted:
gruss birgit


Zurück zu „Schweden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste