RETTET SUPERFAST

Tipps und Infos, Fragen und Antworten, Kultur - Menschen - Studium - Leben: Alles über Schweden!
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Thorsten

Frederikshavn -> Göteborg

Beitragvon Thorsten » 26. April 2002 13:55

Hej Joachim,<p>vielen Dank für Deinen Hinweis. Für Leute mit Ziel schwedische Westküste mag der Weg eine Alternative sein (gibt's die Fähre Grenaa -> Varberg eigentlich noch?), doch mit Ziel Ostküste/Grossraum Stockholm ist der Vogelflug die schnellste Alternative, auch um umgekehrt von dort aus nach z.B. Hannover zu kommen. <p>Thorsten<p>

Thorsten

Tempolimit 130

Beitragvon Thorsten » 26. April 2002 15:03

Davon gelesen habe ich auch. Aber wozu? 110 reichen m.E. vollkommen. Reisen nicht rasen ist das Motto. Und wie Du schon sagtest: die Erholung und der Urlaub beginnt, wenn man in Schweden von der Fähre rollt. Also runter vom Gas, denn der Vättern bietet auf der Strecke ein tolles Panorama.<p><br>

Lodjur

Re: Stena Line

Beitragvon Lodjur » 26. April 2002 16:46

Hi Hobbit, die Stena Line mit Kiel Göteborg kann ich auch nur empfehlen ist aber schon recht teuer. Bei Eurer langen Anfahrt wäre das nat. schon sehr erholsam. Ich benutze im Frühjahr und Herbst die Vogelflug Linie, kostet nicht mehr als die Brücke aber ich fahre so nicht wieder etwas zurück um dann von Malmö wieder Ri. Norden zu steuern. Die Schiffe fahren ja wie Strassenbahn und man muss eigentlich kaum warten. Ausserdem tut eine kleine Pause ohne Autofahren ja mal gut. Auf der Rückfahrt, ich buche immer nur die einfache Hinfahrt hole ich mir dann für die Rückfahrt ein Ticket der HH- Ferries. Obwohl man das gleiche Schiff benutzt ist das Ticket deutlich billiger. Einfach von der E4 kurz vor Helsingborg am Checkpoint Sweden raus und da das Ticket holen. Sehr preiswert ist auch die Verbindung der Lion Ferrys (auch Stena) von Greena in Dänemark (kurz hinter Aarhus) nach Varberg. Die fährt leider nur noch im Sommer als Passagierfähre. Im Frühjahr und Herbst nur noch als reine Frachtfähre.<br>CU Bernd

Joachim.Fricke

Re: Frederikshavn -> Göteborg

Beitragvon Joachim.Fricke » 26. April 2002 17:38

Ja, Grenaa-Varberg gibts noch, aber der Fahrplan ist sehr ausgedünnt. Freunde mit einem Ferienhaus zwischen Trelleborg und Ystad, die wir im Juli auf dem Hinweg besuchen wollen, haben gesagt, sie würden über die Bro 2-3 Stunden sparen. Kann das in Bezug auf Vogelflug stimmen oder meinten sie wohl die Fähre Travemünde-Trelleborg als Vergleich?<p><p>

Hobbit

Re: Tempolimit 130

Beitragvon Hobbit » 26. April 2002 21:31

<br>Kennst du das Wörtchen Heimweh ???<br>Spätestens bei Ödeshög ist mir die<br>Aussicht (leider) oft sch...egal <br>und ich will nur noch eines. Heim!<br>Meistens schaffe ich es aber mich <br>dran zu halten.<br>

Thorsten

Vogelfluglinie

Beitragvon Thorsten » 28. April 2002 15:39

Die 2-3 h Zeitersparnis sind sicherlich drin auf dem Wege. Wenn man aber aus Deutschland (zB Hannover) kommend in Richtung Nordosten (von Helsingborg aus gesehen) zum Grossraum Stockholm unterwegs ist, gibt's zumeist nichts Schnelleres und Bequemeres als die Vogelfluglinie. Eine schwedische Autozeitung hat mal eine Vergleichsfahrt Stockholm-Hamburg gemacht. Route A war die Vogelfluglinie (Helsingborg-Helsingör-Rödby-Puttgarden) und Route B über Öresund- und Stora Belt-Brücke. Ergebnis: B war 5 min schneller am Ziel als A, hat aber dafür die ganze Zeit im Auto gesessen ohne Pause. A gönnte sich einen Kaffee auf der ersten Fähre und ein ruhiges Mittagessen au der zweiten. Muss man mehr sagen?<p>: Ja, Grenaa-Varberg gibts noch, aber der Fahrplan ist sehr ausgedünnt. Freunde mit einem Ferienhaus zwischen Trelleborg und Ystad, die wir im Juli auf dem Hinweg besuchen wollen, haben gesagt, sie würden über die Bro 2-3 Stunden sparen. Kann das in Bezug auf Vogelflug stimmen oder meinten sie wohl die Fähre Travemünde-Trelleborg als Vergleich?<p>

Hobbit

Re: Vogelfluglinie

Beitragvon Hobbit » 29. April 2002 11:42

Diese geringe Zeitersparnis erstaunt mich dann doch.<br>Nicht das ich sie anzweifle.<br>Ich denke allerdings, dass hier noch der Kosetnfaktor<br>unberücksichtigt ist. Als Nutzer der Trelleborg-Travemünde<br>Verbindung bezahlen wir ja schon für die Verbindung<br>für einen Wagen mit zwei Personen und Übernachtung<br>Hin- und Rückreise knapp 400€.<br>Eine Anreise über Dänemark und die Brücke ist zumindest<br>hier deutlich billiger. <br>Der Erholungsfaktor, den eine Tour mit der Fähre<br>mit sich bringt, wiegt dies aber sicher wieder auf.<p>Wie teuer ist denn die Vogelflug-Linie eigentlich Thorsten ??<br>Viele Grüße<br>

Thorsten

Re: Vogelfluglinie

Beitragvon Thorsten » 29. April 2002 12:17

Hej Hobbit,<p>ta tiderna med en nypa salt. Die angebenen Zeiten spiegeln ja eigentlich nur die Gegenheiten bei einer einzelnen Testfahrt wieder. Mancher ist schneller über die Brücken gefahren, während ein anderer Glück hatte, dass er gleich auf die Fähren gekommen ist....<br>Für uns macht es aber keinen Sinn aus Richtung Stockholm kommend erst an Helsingborg vorbeizufahren, um dann in Malmö über die Brücke nach Dänemark zu kommen. Da kann man doch eher eine wohlverdiente, wenn auch kurze Pause machen.<br>Vogelfluglinie (Auto + 9 Pers.)kostet knappe 1300 SEK hin und zurück. Meine Schwester, die gerade hier zu Besuch ist, hat 150 Euro bezahlt.<p>Schönen Gruss nach Bayern<p>Thorsten<p><br>: Nicht das ich sie anzweifle.<br>: Ich denke allerdings, dass hier noch der Kosetnfaktor<br>: unberücksichtigt ist. Als Nutzer der Trelleborg-Travemünde<br>: Verbindung bezahlen wir ja schon für die Verbindung<br>: für einen Wagen mit zwei Personen und Übernachtung<br>: Hin- und Rückreise knapp 400€.<br>: Eine Anreise über Dänemark und die Brücke ist zumindest<br>: hier deutlich billiger. <br>: Der Erholungsfaktor, den eine Tour mit der Fähre<br>: mit sich bringt, wiegt dies aber sicher wieder auf.<p>: Wie teuer ist denn die Vogelflug-Linie eigentlich Thorsten ??<br>: Viele Grüße<p>


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Schweden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste