Reinfeldt zu Bundestagswahl: "Zwangsehe aufgelöst"

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Reinfeldt zu Bundestagswahl: "Zwangsehe aufgelöst"

Beitragvon svenska-nyheter » 28. September 2009 10:19

Schwedens Ministerpräsident Fredrik Reinfeldt hat sich befriedigt über den Ausgang der deutschen Bundestagswahlen geäuβert. Die Wähler hätten "eine Zwangsehe aufgelöst", sagte Reinfeldt. Die Groβe Koalition habe Reformen aufgeschoben, die aufgrund der schweren Folgen der Finanzkrise, so des enormen deutschen Haushaltsdefizits, notwendig geworden seien.


>>ganzer Artikel

(Mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste