Registreringsnummer gleich Personennummer

Von Auswanderern für Auswanderungswillige! Alle Fragen zu Planung und Durchführung, zu Umzug, Integration und Umgang mit den Behörden. Interessante Erlebnisse und Tipps der Expats.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/auswandern-leben
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

pippilangstrumpf2010
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 77
Registriert: 19. Oktober 2011 22:03
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine

Registreringsnummer gleich Personennummer

Beitragvon pippilangstrumpf2010 » 5. November 2011 23:47

Wir besitzen seit letztem Jahr in Südschweden ein Ferienhaus. Damals hieß es, dass der Verpächter vom Grundstück und der Makler den Kauf bzw. den Pachtvertrag beim Skatteverket meldet. Was bisher leider wahrscheinlich nicht geschehen ist, denn wir haben noch keinen Bescheid bekommen über die Steuern.
Da ich immer wieder wegen der fehlenden Personennummer Schwierigkeiten habe, etwas umzumelden, d. h. zum Beispiel einen anderen Stromanbieter zu wählen wie der Vorbesitzer vom Haus, hat uns jetzt ein Bekannter geholfen. Er hat sich überall durchgefragt und jetzt haben wir heute die Registreingsnummer erhalten. Vor ca. 10 Tagen habe ich den Kaufvertrag incl. Anschreiben an das Skatteverkett geschickt.
Nützt mir diese Nummer jetzt als Personennummer oder was muss ich noch machen?

Benutzeravatar
kilopapa
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 183
Registriert: 3. Mai 2011 08:48
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Registreringsnummer gleich Personennummer

Beitragvon kilopapa » 6. November 2011 11:38

Hej,

von welcher Institution hast Du die Registreingsnummer erhalten?
Kannst Du die Nummer beschreiben?

Eine Personnumer erhalten nur Personen, die sich ständig (mit Hauptwohnsitz quasi) in Schweden aufhalten. Als Ferienhausbesitzer bekommt man die (legal) nicht.
CU Karsten :smt006

Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches. (Mark Twain)

pippilangstrumpf2010
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 77
Registriert: 19. Oktober 2011 22:03
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine

Re: Registreringsnummer gleich Personennummer

Beitragvon pippilangstrumpf2010 » 6. November 2011 15:44

Die Nummern haben wir bekommen vom Skatteverket Mariestad.

Die Nummer schreibe ich Dir per PN. Ich hoffe, dass es so okay ist. Sie beginnt mit 30...

LG Lisa

Benutzeravatar
kilopapa
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 183
Registriert: 3. Mai 2011 08:48
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Registreringsnummer gleich Personennummer

Beitragvon kilopapa » 6. November 2011 16:10

Hej pippilangstrumpf2010,

also, das ist keine PN, sondern nur eine Nummer, die Du auch nur beim Skatteverket verwenden kannst.
Wie ich schon schrieb, wirst Du als Ferienhausbesitzer auch keine PN bekommen.

Von Deiner Bank bekommst Du bei Kontoeröffnung auch eine (andere) Nummer, die Du auch nur im Zusammenhang mit dieser Bank verwenden kannst, usw..

Praktisch alles geht aber auch ohne PN, man muß nur hartnäckig genug danach fragen.
CU Karsten :smt006

Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches. (Mark Twain)

pippilangstrumpf2010
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 77
Registriert: 19. Oktober 2011 22:03
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine

Re: Registreringsnummer gleich Personennummer

Beitragvon pippilangstrumpf2010 » 6. November 2011 20:35

Vielen Dank für Deine schnelle Antwort. :)

Somit bin ich immer noch nicht viel weiter, aber auf jeden Fall, weiß ich jetzt bescheid.

LG Lisa

Benutzeravatar
Haro
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 282
Registriert: 26. April 2008 21:05
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Schweden
Kontaktdaten:

Re: Registreringsnummer gleich Personennummer

Beitragvon Haro » 9. November 2011 19:28

Hej Lisa,

die Personennummer besteht aus dem Geburtsdatum JJJJMMTT und einer 4 stelligen Zahl am Ende. Beispiel: 19660522-XXXX
Diese PN bekommt man nur der wie schon Karsten geschrieben hat seinen Hauptwohnsitzt in Schweden hat, das heißt mindestens 75 % des Jahres in Schweden lebt.
Als Fereinhausbesitzer, das haben Freunde von uns auch bekommt man vom Skatteverket normal nur eine Steuernummer für die Grundsteuer zugesteilt.
Das ist in Schweden ein alt bekanntes und immer wieder auftretendes Problem das Ferienhausbesitzer ohne PN Schwierigkeiten mit Strom- oder Internetanbietern haben.
Es gibt aber die Möglichkeit sich als Ferienhausbesitzer eine Samordningsnummer http://sv.wikipedia.org/wiki/Samordningsnummer zuteilen zu lassen. Mit dieser Nummer kann man als Fereinhausbesitzer in Schweden sogar ein Auto zu kaufen und zulassen. Diese Nummer kann man auch bei Strom- und Internetanbietern und der Kommune angeben und sie wird normal auch von diesen akzeptiert.

Viele Grüße aus Småland :flagge:
Harald
Man muss dem Leben nur gelassen folgen und ihm ein Höchstmaß an Freude entnehmen.

http://www.ferienhaus-smaland.se

pippilangstrumpf2010
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 77
Registriert: 19. Oktober 2011 22:03
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine

Re: Registreringsnummer gleich Personennummer

Beitragvon pippilangstrumpf2010 » 9. November 2011 22:37

Harald, vielen Dank für Deinen Tipp. Ich finde es wirklich schwierig, dass man ohne die Personennummer solche Schwierigkeiten in Schweden hat. Ab nächsten Jahr verbringen wir viel Zeit in Schweden, denn mein Mann ist im Vorruhestand. Wir sind ja bereit, uns in Schweden einzuleben, die Sprache zu lernen und dort auch unsere Euros auszugeben. Mal sehen, was uns die Zukunft noch bringt.

LG Lisa

splitty
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 18
Registriert: 21. Januar 2011 09:57
Schwedisch-Kenntnisse: gut
Lebensmittelpunkt: Schweiz

Re: Registreringsnummer gleich Personennummer

Beitragvon splitty » 11. November 2011 16:54

Haro hat geschrieben:Es gibt aber die Möglichkeit sich als Ferienhausbesitzer eine Samordningsnummer zuteilen zu lassen. Mit dieser Nummer kann man als Fereinhausbesitzer in Schweden sogar ein Auto zu kaufen und zulassen. Diese Nummer kann man auch bei Strom- und Internetanbietern und der Kommune angeben und sie wird normal auch von diesen akzeptiert.

Viele Grüße aus Småland :flagge:
Harald


aber nur normal: wir haben auch eine Samordningsnummer. Leider wird diese weder vom Strom- noch vom Internetanbieter akzeptiert... ein leidiges Thema

Benutzeravatar
Haro
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 282
Registriert: 26. April 2008 21:05
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Schweden
Kontaktdaten:

Re: Registreringsnummer gleich Personennummer

Beitragvon Haro » 17. November 2011 13:19

splitty hat geschrieben:aber nur normal: wir haben auch eine Samordningsnummer. Leider wird diese weder vom Strom- noch vom Internetanbieter akzeptiert... ein leidiges Thema

Hej splitty,

da hast Du recht, das ist leider ein leidiges Thema, das ist in Schweden auch nicht anderes wie in Deutschland, auch hier kann einem das passieren das man an eine Firma oder Sachbearbeiter gerät der etwas nicht akzeptiert was eigentlich normal ist.
Genauso gibt es auch sehr große Unterschiede bei der Bürokratie. Wir haben jetzt Einwanderern aus Deutschland beim Behördenkram, Personennummer (PN) etc. geholfen und Sie hatten nach 4 Tagen den Bescheid mit der PN. Andere Bekannte von uns waren ein paar Tage vor uns wegen der PN auf dem gleichen Skatteverket und warten immer noch (mittlerweile seit 4 Wochen) auf den Bescheid.
Was umso verwunderlicher ist weil sich beide Fälle gleichen, beide Paare sind mit je einer Rente und ähnlichem Vermögen nach Schweden eingewandert gekommen.

Einmal hatten wir auch bei Freunden Probleme mit einen Internetanbieter und haben uns dann einen anderen Anbieter gesucht. Im Großen und Ganzen haben Bekannte und Freunde von uns denen wir geholfen haben oder was wir so mitbekommen haben mit der Sammordningnummer keine Probleme gehabt und anstandslos einen Festvertrag beim Strom und auch Ihr Internet bekommen. Man sieht also auch in Schweden läuft nicht alles nach Plan und es kann auch hier daran liegen an wen man gerät.
Vielleicht liegt es bei manchen Fällen aber auch ganz einfach nur an Missverständnissen durch Verständigungsprobleme. :wink:

Viele Grüße aus Småland :flagge:
Harald
Man muss dem Leben nur gelassen folgen und ihm ein Höchstmaß an Freude entnehmen.

http://www.ferienhaus-smaland.se

Sumac
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 523
Registriert: 25. August 2009 06:42
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Registreringsnummer gleich Personennummer

Beitragvon Sumac » 18. November 2011 13:24

pippilangstrumpf2010 hat geschrieben:Harald, vielen Dank für Deinen Tipp. Ich finde es wirklich schwierig, dass man ohne die Personennummer solche Schwierigkeiten in Schweden hat. Ab nächsten Jahr verbringen wir viel Zeit in Schweden, denn mein Mann ist im Vorruhestand. Wir sind ja bereit, uns in Schweden einzuleben, die Sprache zu lernen und dort auch unsere Euros auszugeben. Mal sehen, was uns die Zukunft noch bringt.

LG Lisa

hast du schon mal versucht, in Deutschland etwas zu bekommen, wenn du nirgends gemeldet bist (kein personalausweis vorhanden ist) und du nur einen reisepass hast? ich würde mal ganz einfach sagen, die PN ist wie ein personalausweis in deutschland.. jedenfalls in dem land wo man sich aufhält, also
PN= Schweden
Personalausweis= Deutschland


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Auswandern“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste