Regierung zieht Job-Paket vor

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Regierung zieht Job-Paket vor

Beitragvon svenska-nyheter » 4. April 2007 11:52

Die Lohnnebenkosten im Dienstleistungsbereich sollen schon zum nächsten Jahreswechsel gesenkt werden. Einen entsprechenden Vorschlag unterbreiteten heute die Vorsitzenden der vier bürgerlichen Koalitionsparteien auf einer Informationsreise im Raum Stockholm. Ursprünglich sollte das so genannte Job-Paket erst Mitte nächsten Jahres in Kraft treten. Mit der Vorziehung will die Regierung die Arbeitgeberabgaben verringern und somit mehr Jobs schaffen. Die Kosten für den Staat belaufen sich dabei auf umgerechnet 860 Millionen Euro.

(Mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste