Regierung will ?gläsernen Patienten?

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Regierung will ?gläsernen Patienten?

Beitragvon svenska-nyheter » 4. Februar 2008 17:42

Kranken- und Pflegepersonal soll künftig Einsicht in Patientenakten bekommen. Einen entsprechenden Vorschlag legte die Regierung am Montag vor. Zwar sind die meisten Patientenakten schon heute elektronisch gespeichert. Das Gesetz verbietet derzeit jedoch medizinischem Personal, auf elektronischem Weg Informationen über Patienten auszutauschen. Sozialminister Göran Hägglund begründete den Regierungsvorschlag damit, dass ein Arzt heute oftmals nur ein unvollständiges Bild von der Krankheitsgeschichte eines Patienten habe. Dies verschlechtere die Behandlungsmöglichkeiten. Der Vorschlag sieht weiter vor, dass auch die Patienten selbst ihre Krankenakte übers Internet einsehen können sollen. Außerdem solle allein der Patient entscheiden, wer die Akte einsehen darf.

(Mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast