Regierung stockt Arbeitsamts-Mittel um 150 Millionen auf

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Regierung stockt Arbeitsamts-Mittel um 150 Millionen auf

Beitragvon svenska-nyheter » 9. Oktober 2008 08:05

Um die Folgen der Kündigungswelle beim Fahrzeughersteller Volvo abzufangen, hat die Regierung umgerechnet rund 150 Millionen Euro extra für die Arbeitsämter bereitgestellt. Im Schwedischen Rundfunk machte Arbeitsmarktminister Sven Otto Littorin deutlich, dass es sich bei der derzeitigen Krise nicht um fehlende Gelder, sondern um fehlende Kunden drehe. Es sei zu erwarten, dass die Region nicht nur von den Kündigungen bei Volvo betroffen sein werde. Aller Wahrscheinlichkeit nach würden sich die Probleme vom Fahrzeugbauer bald auf Zulieferer und andere Beteiligte ausweiten.


>>ganzer Artikel

(Mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste