Raubtiere leben gefährlich

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Raubtiere leben gefährlich

Beitragvon svenska-nyheter » 22. März 2007 12:05

Der Schutz von Raubtieren wird weiter eingeschränkt. Nach einem Regierungsbeschluss vom Donnerstag sollen Raubtiere, die zahme Tiere angreifen, künftig auch au?erhalb eingezäunter Weidegebiete geschossen werden können. Die Gesetzesänderung gilt für Wölfe, Bären, Luchse und Marder. Sie wird zunächst für eine zweijährige Probezeit eingeführt. Sollte sich der Raubtierbestand in dieser Zeit vermindern, werde die Änderung rückgängig gemacht, sagte Landwirtschaftsminister Eskil Erlandsson.

(Mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast