Produktionsausfälle als Folge von AKW-Störfällen

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Produktionsausfälle als Folge von AKW-Störfällen

Beitragvon svenska-nyheter » 23. August 2007 09:07

Schwedische Industrieunternehmen klagen über zunehmende Probleme mit der Energieversorgung. Aus einer in Stockholm veröffentlichten Statistik geht hervor, dass im vergangenen Jahr 80 Prozent der Industriebetriebe Stromausfälle meldeten, die zu Produktionseinbußen führten. Weiter hieß es, die Stromausfallquote sei um zwölf Prozent gegenüber dem Vorjahr gestiegen. Experten führen die negative Entwicklung zum großen Teil auf die Störfallserie in den drei schwedischen Kernkraftwerken zurück. Anfang dieser Woche musste erneut ein Reaktor des Atomkraftwerkes Ringhals südlich von Göteborg wegen eines Defekts abgeschaltet werden. Die schwedischen Nuklearanlagen werden vom staatseigenen Unternehmen Vattenfall betrieben. Auch in Deutschland sind in Kernkraftwerken unter der Leitung von Vattenfall Störfälle aufgetreten, die nach Auffassung von Fachleuten vor allem auf Wartungsmängel zurückzuführen sind.

(Mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste