Preiserhöhungen?

Von Auswanderern für Auswanderungswillige! Alle Fragen zu Planung und Durchführung, zu Umzug, Integration und Umgang mit den Behörden. Interessante Erlebnisse und Tipps der Expats.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/auswandern-leben
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
Haui
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 913
Registriert: 27. November 2006 19:51
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Schweden
Kontaktdaten:

Re: Preiserhöhungen?

Beitragvon Haui » 8. November 2007 14:34

Eine Umfrage bei Verbänden, Firmen und statistischen Bundesamt ergab, das die Preise zu Weihnachten gegenüber dem letzten Jahr wie folgt gestiegen sind oder steigen werden:
Bild
Gänsebraten +30%
Entenfleisch +20%
Pute +16%
Karpfen +10%
Christstollen +bis zu 7%
Schoko-Kugeln +bis zu15%
Marzipankartoffeln +2% bis 5%
Weihnachtsmänner +2% bis 5%
Tannenbäume +30%
Kerzen + bis zu 15%

Fröhliche Weihnachten! Bild
Gruß Haui
Man muss nicht jeden Berg selber besteigen,
aber man muss Wissen wer einen die Aussicht beschreibt

http://soedrasverige.blogspot.de/

Storstadstjej

Re: Preiserhöhungen?

Beitragvon Storstadstjej » 8. November 2007 18:53

Mann ist die deutsche Regierung mal wieder unpraktisch - hebt die Preise für Schokokugeln und Marzipan an und subventioniert mit der "Fettsteuer" das Fleisch!


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Auswandern“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste