Preis für inhaftierten schwedischen Journalisten

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Preis für inhaftierten schwedischen Journalisten

Beitragvon svenska-nyheter » 14. März 2007 15:14

Der in Eritrea inhaftierte schwedische Journalist Dawit Isaak hat den neu gestifteten Preis der schwedischen Publizistenvereinigung erhalten. Damit wolle man ein Zeichen für journalistische Meinungsfreiheit setzen, erklärte der Vorsitzende der Publizistenvereinigung, Stig Fredriksson. Seit exakt 2.000 Tagen sitzt Dawit Isaak heute in Eritrea in Haft. Aus diesem Anlass forderten die Kulturchefs von Schwedens sechs größten Tageszeitungen in einem gemeinsamen Aufruf die Regierung auf, sich für die Freilassung Dawit Isaaks einzusetzen.

(Mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 29 Gäste