Praktikum im Kindergarten in Schweden

Tipps und Infos, Fragen und Antworten, Kultur - Menschen - Studium - Leben: Alles über Schweden!
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

weebeke
Stiller Beobachter
Beiträge: 2
Registriert: 5. Dezember 2008 17:12
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Praktikum im Kindergarten in Schweden

Beitragvon weebeke » 5. Dezember 2008 18:42

Hej,

ich mache zur Zeit eine Ausbildung zur Erziehern mit Schwerpunkt interkultureller Pädagogik. Ich würde sehr gerne im Sommer 2009 ein Praktikum in einem schwedischen Kindergarten machen - auch gerne in einem international ausgerichtet (spreche englisch und spanisch). Muss aber nicht.
Jetzt meine zwei Fragen:
Habe gehört, dass die meisten Kindergärten im Juli geschlossen sind. Habe vom 16.7-26.8.09 hier frei, so dass ich in der Zeit ein Praktikum machen könnte.
Hat jemand guten Kontakt zu einem Kiga (Stadt in Schweden egal). Wäre sehr hilfreich zu wissen, wie ich am besten mit der Leitung in Kontakt treten kann.
Ich lerne gerade Schwedisch.
Danke für eure Hilfe
weebeke

Benutzeravatar
Blåbärtroll
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Beiträge: 97
Registriert: 6. Juli 2008 22:55
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Praktikum im Kindergarten in Schweden

Beitragvon Blåbärtroll » 5. Dezember 2008 23:00

Hallo weebeke,

in den Kommunen gibt es häufig ein Barn- och utbildningskontoret (Kinder- und Ausbildungsbuero).
Dort sind die Rektoren fuer die Vorschulen zu finden.
Viele Kindergärten sind in den Sommerferien geschlossen, es gibt aber sogenannte "Notgruppen" in denen die Kinder
in den Ferien betreut werden, deren Eltern arbeiten und keine andere Betreuungsmöglichkeit haben.

Internationaler Kindergarten ist wohl am besten ueber Internetrecherche zu finden.

Schau doch mal uebers schwedische Arbeitsamt rein, da findest du haufenweise Adressen.

http://platsbanken.arbetsformedlingen.se/

wähle yrkesvis (berufsweise)
dann

Pedagogiskt arbete

Viel Erfolg! :smt006
Man vet ju aldrig riktig säkert ... ;)

Benutzeravatar
Imrhien
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 3310
Registriert: 6. Dezember 2006 10:31
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Praktikum im Kindergarten in Schweden

Beitragvon Imrhien » 6. Dezember 2008 20:24

Hallo,
hier in der Gegend sind einige Kindergärten ganzjährig offen. Natürlich haben die auch so eine Art Ferienzeit und die Erzieherinnen machen auch mal Urlaub. Aber hier ist es so geregelt, dass die Erzieherinnen reihum Urlaub machen und die Gruppen zusammengelegt werden. Viele Kinder bleiben ja auch den ganzen Sommer über zuhause. Aber nicht alle Eltern können vier Wochen oder gar mehr, am Stück Urlaub machen. Viele können das, nicht alle. Und so ist es dann so, dass die Eltern vor den Ferien einen Plan abgeben müssen, in dem steht wann die Kinder daheim sind und wann sie kommen. Danach richtet sich dann die Gruppeneinteilung, sie versuchen es so zu machen, dass gerade bei den Jüngsten immer eine bekannte Erzieherin dabei ist. Klappt nicht hundertprozentig, aber sie versuchen es echt. Ich könnte mir vorstellen, dass sie in dieser Zeit, in der ja auch viele Erzieherinnen selber mal Urlaub haben wollen, ganz froh sind, wenn jemand ein Praktikum machen will. Schwedisch sollte man allerdings schon ein bisschen beherrschen, die Kinder müssen Dich ja verstehen (und umgekehrt).

Meld Dich nochmal wenn Du genauere Adressen brauchst, da kannst Du dann vor Ort fragen ob sie jemanden nehmen würden..

Grüße
Wiebke

weebeke
Stiller Beobachter
Beiträge: 2
Registriert: 5. Dezember 2008 17:12
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Praktikum im Kindergarten in Schweden

Beitragvon weebeke » 7. Dezember 2008 17:24

Hallo Wiebke,

vielen Dank für die Infos. Habe mir gerade über Västeras schon einmal ein paar Infos aus dem Internet rausgesucht. Scheint sehr schön dort zu sein. Lebst du schon lange da? Kennst du einige Kindergärten auch persönlich und würdest mir daher einen oder mehrere empfehlen. Wäre toll, wenn du mir die Adresse zukommen lassen könntest.
Vielen Dank und Grüße


Wiebke aus Hamburg

Benutzeravatar
Imrhien
Alter Schwede
Alter Schwede
Beiträge: 3310
Registriert: 6. Dezember 2006 10:31
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Praktikum im Kindergarten in Schweden

Beitragvon Imrhien » 8. Dezember 2008 11:58

Bei weebeke dachte ich mir ja schon, dass Du ebenfalls eine Wiebke bist :)
Weisst Du schon, dass alle Schweden Deinen Namen so aussprechen werden???

Hier kenne ich persönlich einen Kindergarten, bzw. 2 die gehören aber zusammen.
Ich kann Dir deren Adresse gerne mal geben. Kommt per PN.
Ansonsten würd ich in Västerås mal schauen. Da läuft alles unter dem Namen Pro Aros. Die sind für Kindergärten zuständig.
Es gibt auch einige private Kindergärten. Vielleicht sind da sogar die Chancen größer als bei ProAros... weiss nicht. Ich schau gleich mal.
Ach ja, ich lebe seit einem Jahr hier und finde es immer noch toll. Vielleicht nicht die schönste schwedische Stadt, aber sie hat doch so ziemlich das meiste was man braucht und liegt recht gut. Ausserdem finde ich bisher, dass die Leute hier recht angenehm sind.

Liebe Grüße
aus Västerås nach Hamburg

Julä
Stiller Beobachter
Beiträge: 1
Registriert: 15. Mai 2013 21:20
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Praktikum im Kindergarten in Schweden

Beitragvon Julä » 28. Mai 2013 10:11

Hallo ihr, hallo weebeke,

eure letzten Einträge hier sind ja nun schon ein paar Jahre her, ich bin auch Erzieherin, seit 3 Jahren auslelernt und interessiere mich sehr für ein Praktikum in Schweden, um meinen Horizont ein bisschen zu erweitern.
Hast du es geschafft weebeke ein Praktikum zu machen? Wenn ja, wo, wie lange, wie bist du es angegangen?

Ich hoffe auf eure Hilfe

Liebe Grüße aus Süddeutschland
Julä :)

anniii

Re: Praktikum im Kindergarten in Schweden

Beitragvon anniii » 1. August 2013 14:21

Hallo zusammen,

ich bin im 3. Ausbildungsjahr für Erzieher und suche mich gerade nach einem Anerkennungspraktikum in Schweden um. Das Praktikum würde ein halbes Jahr gehen (genau von September 2014-Februar 2015). Kann mir irgendjemand ein paar Anlaufstellen nennen, bei denen ich mich informieren und bewerben kann. Ich kann leider nichts nützliches finden. Danke schon Mal im voraus.

Die Anni

Elleii

Re: Praktikum im Kindergarten in Schweden

Beitragvon Elleii » 3. Dezember 2013 10:43

Hallo Annii,
ich bin auch gerade dabei mich um ein Praktikum in Schweden zu bewerben. Wirklich helfen kann ich dir bei der Suche aber auch nicht. Ich hab einfach im Internet mal nach Einrichtungen gesucht und diese angeschrieben. Bisher hat sich leider nur eine gemeldet, aber ich werde auch noch mehr anschreiben, wenn das nichts wird.
Falls du noch Tipps von jemandem bekommst, kannst du sie gerne auch hier teilen ;)

Liebe Grüße und viel Erfolg bei der Suche!


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Schweden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste