Polizei ermittelt wegen grober Mängel bei Göteborger Busse

Hier diskutieren wir Nachrichten, News, Nyheter aus und über Schweden. Alles was neu & interessant ist! Von TT, DagensNyheter, Expressen u.a.
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute/ak ... achrichten
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
svenska-nyheter
-bot-
Beiträge: 16218
Registriert: 9. Juli 1998 17:00

Polizei ermittelt wegen grober Mängel bei Göteborger Busse

Beitragvon svenska-nyheter » 8. Juli 2008 11:22

Die Verkehrspolizei in Göteborg hat gegen den Göteborger Verkehrsverband Ermittlungen eingeleitet. Das meldet die Nachrichtenagentur TT. Hintergrund sind Stichproben der Verkehrspolizei, die gravierende Mängel an den Bussen des öffentlichen Nahverkehrs aufwiesen. So habe die Polizei bei einer Stichprobe im März bei 21 von 22 Bussen Beanstandungen gehabt. In etlichen Bussen fehlte demnach der Nothammer, der Türmechanismus zur Vermeidung von Verletzungen funktionierte in vielen Fällen nicht, und eine Reihe Busse hätte Öl verloren.


>>ganzer Artikel

(Mit freundlicher Genehmigung von Radio Schweden)

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 24 Gäste