Pluralbilddung, bestimmt und unbestimmt....ich verstehs nicht

Här får du prata som hemma i Sverige. Du kan även läsa och diskutera svenska nyheter.
Hier wird schwedisch + deutsch gesprochen und über die schwedische Sprache diskutiert. Auch Anfängerfragen sowie kleine Übersetzungstipps sind willkommen!
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Verdandi
Neuling
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 10. Oktober 2016 19:10
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Pluralbilddung, bestimmt und unbestimmt....ich verstehs nicht

Beitragvon Verdandi » 10. Oktober 2016 19:21

Hallo zusammen!

Ich habe gerade angefangen, Schwedisch zu lernen, leider erstmal auf eigene Faust. Der Kurs ist ersatzlos ausgefallen und die Kurse der Nachbarstädte waren dann schon voll.

Da ich mir die Grammatik selbst erklären muss mit allen möglichen Webpages, die ich so finden kann, habe ich dann doch einige Probleme, z.B. mit der Pluralbildung. Ich dachte es gilt:

Plural unbestimmt: pannkakor
Plural bestimmt: pannkakorna

Jedoch hat mir ein Schwede gesagt, es heißt: dessa pannkakor und dom pannkakorna. Für mich zeigt das Wort dessa = diese doch ziemlich bestimmt an, welche Pfannekuchen denn gemeint sind. Eine andere Webpage sagt: nach dessa/denna/detta folgt die unbestimmte Form des Nomens. Wieso ?

Oder habe liege ich schon im Irrtum damit, was denn nun als bestimmt und unbestimmt angesehen wird? Denkfehler?
Bevor ich weiter drüber brüte und mich weiter verirre: Hilfe! :danke:

Hanna
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 24
Registriert: 5. März 2016 16:02
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Pluralbilddung, bestimmt und unbestimmt....ich verstehs nicht

Beitragvon Hanna » 11. Oktober 2016 10:08

Hej!

Wir sind seid einem halben Jahr im SFI.
Uns wurde das so erklärt: Einmal "bestimmt" reicht.
Also: mein, dein, sein, dieses Unbestimmt

Ich hoffe, dass ich das richtig erklärt habe.
Womit lernst Du auf eigene Faust?

Gruß Hanna

Gast

Re: Pluralbilddung, bestimmt und unbestimmt....ich verstehs nicht

Beitragvon Gast » 12. Oktober 2016 19:25

Hej,

vielen Dank :) Hatte auch nochmal woanders nachgefragt, das deckt sich mit deiner Info.

Ich lerne mit Välkomna! A1-A2 von Klett, Lehrbuch, Arbeitsbuch und Vokabeltrainer, Lösungsbuch zum Überprüfen habe ich auch. Außerdem habe ich einfache Hörspiele auf Schwedisch (Astrid Lindgren Geschichten) und bekomme grade die ebooks zum mitlesen, um Hören-Verstehen zu trainieren. Nur Sprechen ist alleine natürlich ein Problem, wenigstens die Vokabel kann man sich beim Trainer immer anhören und nachsprechen. Außerdem habe ich einen kurzen Lern-Krimi gefunden, auch für Hören und Lesen, den versuche ich später mal.

LG Verdandi

vibackup
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1200
Registriert: 26. Januar 2013 19:02
Schwedisch-Kenntnisse: fließend
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Pluralbilddung, bestimmt und unbestimmt....ich verstehs nicht

Beitragvon vibackup » 12. Oktober 2016 21:49

Verdandi hat geschrieben:Jedoch hat mir ein Schwede gesagt, es heißt: dessa pannkakor und dom pannkakorna.

Tja, Sprachen sind ja zumeist nicht logisch... aber ja, so sagt man.
Man schreibt allerdings "de pannkakorna", auch wenn es "dom" ausgesprochen wird... auch nicht logisch.
OBS, hier lauert eine Falle: auch "dem" wird "dom" ausgesprochen... das macht es nicht nur Ausländern schwer, die beiden Formen auseinanderzuhalten.
Was "dessa" betrifft: darauf folgt zumeist eine Konstruktion mit "...som jag har ätit...", und vor dieser Konstruktion kann die unbestimmte Form stehen.
Ich bin mir nicht sicher, ob das jetzt hilfreich war... du willst, ehe du die Sprache kannst, die Grammatik lernen?
Eigentlich ist ja Grammatik ein Instrument, eine bekannte Sprache zu untersuchen, nicht eine unbekannte zu lernen...

//M

Verdandi
Neuling
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 10. Oktober 2016 19:10
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Pluralbilddung, bestimmt und unbestimmt....ich verstehs nicht

Beitragvon Verdandi » 13. Oktober 2016 20:04

Liebe Hanna,

vielen Dank, so hatte es noch jemand erklärt, das deckt sich.
Ich lerne mit Välkomna! neu A1-A2, das hätte ich für den VHS-Kurs gebraucht. Lehrbuch, Arbeitsbuch, Lösungsheft zum Kontrollieren, Vokabeltrainer zum Hören und Nachsprechen. Ich habe außerdem kostenlos Hörbücher (einfache Geschichten von Astrid Lindgren) mit den ebooks dazu besorgt um Hören-Verstehen zu trainieren.

Verdandi
Neuling
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 10. Oktober 2016 19:10
Schwedisch-Kenntnisse: praktisch keine
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Pluralbilddung, bestimmt und unbestimmt....ich verstehs nicht

Beitragvon Verdandi » 13. Oktober 2016 20:11

Hallo vibackup,

das war hilfreich:

Man schreibt allerdings "de pannkakorna", auch wenn es "dom" ausgesprochen wird... auch nicht logisch.
OBS, hier lauert eine Falle: auch "dem" wird "dom" ausgesprochen... das macht es nicht nur Ausländern schwer, die beiden Formen auseinanderzuhalten.
Was "dessa" betrifft: darauf folgt zumeist eine Konstruktion mit "...som jag har ätit...", und vor dieser Konstruktion kann die unbestimmte Form stehen.

Hanna
Teilnehmer
Teilnehmer
Beiträge: 24
Registriert: 5. März 2016 16:02
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Schweden

Re: Pluralbilddung, bestimmt und unbestimmt....ich verstehs nicht

Beitragvon Hanna » 14. Oktober 2016 09:48

Hej Verdandi,

Välkomna kenne ich nicht. Ich habe, bevor wir nach Schweden ausgewandert sind, mit Babbel gelernt. Mache ich jetzt auch noch. Finde ich ganz hilfreich zum Trainieren und Vertiefen.

Hast Du denn Aussicht auf SFI?

Gruß Hanna

mma
Neuling
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 5. Dezember 2017 11:44
Schwedisch-Kenntnisse: Muttersprache
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Pluralbilddung, bestimmt und unbestimmt....ich verstehs nicht

Beitragvon mma » 9. Februar 2018 17:26

Hallo!

In einigen Dialekten sagt man auch "dessa pannkakorna".
Aber bitte tu das nicht, es ist einfach falsch.

Grüße,
Marina


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „På svenska“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast