Pilze-Threat

Tipps und Infos, Fragen und Antworten, Kultur - Menschen - Studium - Leben: Alles über Schweden!
Link zum Portal: http://www.schwedentor.de/land-leute
Fhre Schweden: Mit Stena Line nach Skandinavien: Sassnitz-Trelleborg

Benutzeravatar
nordmann-5444
Schwedenfreund
Schwedenfreund
Beiträge: 757
Registriert: 17. Februar 2008 16:02
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Pilze-Threat

Beitragvon nordmann-5444 » 8. September 2008 19:21

Hatte vor vielen Jahren auch schon mal ein kleines Missgeschick, wir waren im Urlaub an der Ostsee (Usedom) wir gingen spazieren und fanden Pilze (Schwamme) in hülle und fülle.
Wir freuten uns, ganz geschwind nach Haus, Pilze Putzen, kochen, warten. Und dann kam der Moment wo sich der Mensch vom Affen trennt, irgendwie schmeckten sie mir überhaupt nicht, ich war der erste, zum Glück, der Kostete. Ich kostete noch mal, scheußlich Bitter, ich hatte einen Bitter Pilz mit dabei, wir konnten alle wegwerfen.

Bitter Pilze sind essbar nur nicht genießbar, aber wem´s schmeckt, malzeit.

LG André
Ob eine Sache gelingt, erfährst du nicht, wenn du darüber nachdenkst, sondern wenn du es ausprobierst!

nobse

Re: Pilze-Threat

Beitragvon nobse » 8. September 2008 20:28

nordmann-5444 hat geschrieben:

Und der Fliegenpilz ist Geniesbar, aber nur getrocknet. :weedman: :supz: :smt043

SCHERZ

Im übrigen haben den die alten Germanen schon als Rauschmittel benutzt. Bin mal gespannt , wie lange es dauert, bis die Polizei vor den Wäldern steht, um uns das Pilzesuchen zu verbieten . Ist der doch weit aus berauschender wie "ihr" Hanf und die "Plantagen" , die sie ständig ausmerzen wollen.Schöne Grüße noch von Engelstrompete, Stechapfel und anderen Gartenbewohnern.

Benutzeravatar
Fanny
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1100
Registriert: 24. März 2008 13:47
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Pilze-Threat

Beitragvon Fanny » 8. September 2008 20:46

Bei den Pilzen gibt es noch viel mehr "Rauschmittel".
Ich kenn es zwar auch nur aus Erzählungen, aber irgend ein kleiner Pilz soll auch heftig "turnen".
Gut, wer's mag - ich bleib bei meinem Rotwein.

Ansonsten bevorzuge ich Pfifferlinge und Steinpilze.
Da weiß ich wie die auszusehen haben, und ich weiß, dass sie schmecken. Den Rest lasse ich stehen, auch wenn ich sie als essbare Pilze erkenne.
Schwammige Pilze mag ich nicht.
Das Glück ist das einzige, das sich verdoppelt, wenn man es teilt. (Albert Schweizer)

nobse

Re: Pilze-Threat

Beitragvon nobse » 8. September 2008 21:36

Was meinst du Fanny, wieviel berauschende Pilze und Pflanzen es gibt.
Eine ganze Industrie würde den Bach runter gehen , wenn die jeder kennen würde. Sind aber schlecht oder schwer zu dosieren.Peter z.B. würde da schon das doppelte brauchen.
Zuletzt geändert von nobse am 8. September 2008 21:50, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Fanny
Schweden Guru
Schweden Guru
Beiträge: 1100
Registriert: 24. März 2008 13:47
Schwedisch-Kenntnisse: Grundkenntnisse
Lebensmittelpunkt: Deutschland

Re: Pilze-Threat

Beitragvon Fanny » 8. September 2008 21:47

nobse hat geschrieben:Peter würde da schon das doppelte brauchen.


Meinst du, den kriegen wir nicht mehr runter?
Engelstrompete soll auch voll reinhauen.
Das Glück ist das einzige, das sich verdoppelt, wenn man es teilt. (Albert Schweizer)

schwekapi

Re: Pilze-Threat

Beitragvon schwekapi » 8. September 2008 21:51

Hier von mir ein paar Bilder von Pilzen.
Keine Ahnung was das für welche sind - ich finde die sehen einfach nur schön aus.
Dateianhänge
DSCF5677_1.jpg
DSCF5673_1.jpg

schwekapi

Re: Pilze-Threat

Beitragvon schwekapi » 8. September 2008 21:52

Pilze 2!
Dateianhänge
DSCF5738_1.jpg
DSCF5732_1.jpg

nobse

Re: Pilze-Threat

Beitragvon nobse » 8. September 2008 21:53

Genau und ich habe eine Lobelie "Indianertabak" auch genannt. Die wirft dich ebenfalls um.

schwekapi

Re: Pilze-Threat

Beitragvon schwekapi » 8. September 2008 21:53

Pilze 3!
Dateianhänge
DSCF5757_1.jpg

nobse

Re: Pilze-Threat

Beitragvon nobse » 8. September 2008 21:57

@schwekapi: 5673 würde ich als Halimasch einordnen und 5732 als einen Täubling . Bei den anderen - Glatze


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Schweden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast